Ruf uns bei Fragen einfach kostenlos an!
0800 2227447

Bet-at-Home Casino Erfahrungen und Bonus 2017

Bet-at-Home Casino Erfahrungen und Bonus 2017Bet-at-Home dürfte vornehmlich den Sportwettenfans ein Begriff sein. Das zur Jahrtausendwende im oberösterreichischen Wels gegründete Unternehmen zeigt sich aber mittlerweile als kompletter Glücksspielanbieter. Im Portfolio darf natürlich auch ein Live-Casino nicht fehlen, welchem wir im folgenden Test unsere komplette Aufmerksamkeit widmen wollen. Gleichzeitig beleuchten wir aber auch die Serviceleistungen von Bet-at-Home sowie die Seriosität des Onlineanbieters.

Das Bet-at-Home Live Casino kann direkt auf der Startseite der Homepage im Mainmenü aufgerufen werden.

Die Fakten zum Bet-at-Home Live Casino

  • Ansprechende, klassische Spielauswahl
  • Streams vom Marktführer Evolution Gaming
  • Kein Bonus für das Live-Casino
  • PayPal auch für deutsche Kunden
  • Fachkundiger, erfahrener Kundensupport

WEITER ZUM CASINO

Das Spielangebot im Live Casino

Bet-at-Home Casino Erfahrungen und Bonus 2017Spieltechnisch gibt’s im Bet-at-Home Live Casino keine wesentlichen Überraschungen. Nach unseren Erfahrungen muss dies auch nicht sein, denn das Portfolio kann sich durchaus sehen lassen. Die Kunden haben die Wahl zwischen Roulette, Blackjack, Baccarat und Casino Holdem. Für jedes Game stehen mehrere Spieltische parat, welche von überhaus hübschen Dealerinnen geführt werden.

Verwunderlich ist die exzellente Qualität von Bet-at-Home Live Casino für die Fachleute indes nicht. Die Streams stammen vom Sektionsmarktführer Evoluting Gaming. Das Unternehmen überträgt die Games in Echtzeit aus dem Studio in Riga / Lettland.

Das könnte Dich interessieren:

Der Live Casino Bonus – Das kleine Roulette Highlight

Bet-at-Home Casino Erfahrungen und Bonus 2017Einen gesonderten Bet-at-Home Live Casino Bonus 2017 gibt’s nicht. Richtig traurig sein müssen die Spieler jedoch nicht. In der „normalen“ virtuellen Spielhalle gibt’s einen attraktiven Welcome-Bonus (mehr über den Bet-at-Home Bonus erfahren). In den Geschäftsbedingungen sind wir dann sogar noch auf ein kleines Highlight gestoßen, welches die Neukundenprämie von Bet-at-Home noch werthaltiger erscheinen lässt.

Los geht’s regulär mit einem 100%igen Matchbonus von bis zu 200 Euro. Für die Freizeitspieler dürfte diese Spielprämie ausreichend sein. Die High Roller, welche richtig zugreifen möchten, können dies aber natürlich ebenfalls tun. Der Topbonus für die Profis hat einen Wert von 1.000 Euro und berechnet sich zu 50 Prozent an der Höhe der eigenen Einzahlung. An der Bet-at-Home Kasse werden übrigens keinerlei Fallstricke ausgelegt, im Gegenteil. Alle Transferwege gelten als qualifizierend. Wichtig ist, dass ein reiner Geldübertrag vom Sportwetten-Konto nicht ausreichend ist, um den Casino-Bonus zu erhalten. Der Kunde muss definitiv einen eigenen Deposit veranlassen.

Bet-at-Home Casino Erfahrungen und Bonus 2017Die Umsatzbedingungen besagen, dass die Bonussumme insgesamt 40mal durchzuspielen ist, um die Auszahlungsreife zu erreichen. Interessant wird’s im Kleingedruckten. Das Gaming am Roulette-Tisch trägt zu 100 Prozent zum Erreichen des Überschlages bei. Damit stellt sich Bet-at-Home auf einen Level mit dem CasinoClub – top. Wir haben für Dich die entscheidende Klausel aus den Geschäftsbedingungen zur Spielwertigkeit extra nochmals herausgezogen. Zitat: „Bei diesen Spielen werden von jeder gespielten Hand 10 % des Einsatzes zur Berechnung des erforderlichen Umsatzes herangezogen: alle Blackjackspiele (inkl. Mini-Version), Baccarat, All American Double Up, Jacks or Better Double Up, Punto Banco, Oasis Poker, TXS Hold’em, Pontoon, Deuces Wild Double Up, Joker Wild Double Up. 0 % bei Casino Hold’em. Die Umsatzbedingungen müssen innerhalb von 28 Tagen abgearbeitet werden. Wer diese Frist überschreitet, riskiert nicht nur die Löschung vom Bonus. Die erspielten Gewinne lösen sich ebenfalls in Luft auf.“

Der Bet-at-Home Casino Bonus gilt für die Überzahl der Staaten. Lediglich folgende Ländern in den Geschäftsregeln ausgeschlossen: Alandinseln, Bonaire, Bulgarien, Curaçao, Dänemark, Frankreich, Französische Süd- und Antarktisgebiete, Griechenland, Israel, Italien, Mexiko, Spanien, Türkei, Ukraine, Vereinigte Staaten von Amerika sowie Weißrussland.

Die Ein- und Auszahlungsmöglichkeiten

Bet-at-Home Casino Erfahrungen und Bonus 2017

PayPal g© nevodka / www.shutterstock.com

Die Topeinzahlungsmethode ist bei Bet-at-Home seit einigen Monaten PayPal. Die e-Geldbörse darf selbstverständlich auch von deutschen Usern genutzt werden.

Als Alternativen werden vom Casinoanbieter Skrill by Moneybookers und Neteller unterstützt. Die Bankdeposits lassen sich mit der Sofortüberweisung.de, der Onlineüberweisung.de und mit GiroPay auf Echtzeitniveau trimmen. Für kleinere, anonymere Bezahlvorgänge ist hingegen die Paysafecard sehr gut geeignet. Anerkannt werden darüber hinaus die Kreditkartenkarten von Visa und MasterCard, wobei an dieser Stelle zu beachten ist, dass der Onlineanbieter eine zweiprozentige Gebühr veranschlagt.

Die Auszahlung der Gewinne erfolgt bei Bet-at-Home seit Jahren schnell und reibungslos. Als Transferwege stehen alle Methoden offen, welche bereits für eine Einzahlung genutzt wurden – sofern dies technisch möglich ist.

Der Kundensupport von Bet-at-Home

Der Kundensupport von Bet-at-Home ist mängelfrei und unterstreicht die seriöse Arbeitsweise des Online Casinos. Die Mitarbeiter sind täglich zwischen 7.30 Uhr und 23.00 Uhr erreichbar. Die Kontaktaufnahme ist direkt über den Live-Chat auf der Webseite möglich. Des Weiteren gibt’s natürlich den klassischen Emailsupport. Wer zum Telefonhörer greifen möchte, kann dies tun, muss aber mit einer Festnetznummer in Malta vorlieb nehmen. Sehr guten Noten gibt’s im Test für die Fachkompetenz und die Freundlichkeit. Selbst von etwas abwegigen Fragestellungen lassen sich die Bet-at-Home Mitarbeiter nicht aus der Ruhe bringen.

Die Mitarbeiter des Live-Casinos sind darüber hinaus direkt an den Tischen via Chat ansprechbar. Hierbei sollte jedoch beachtet werden, dass weder die Dealerinnen noch die Casino-Manager spezifische Dinge zu Bet-at-Home beantworten können. Der Service beschränkt sich nur auf das eigentliche Spiel und die technischen Probleme im Live-Casino.

Bet-at-Home Casino Erfahrungen und Bonus 2017

Seriosität und Lizenz – Bet-at-Home ist ein Topanbieter

Bet-at-Home geht seit 1999 einen seriösen Weg, welcher bei den Kunden für den gewünschten Vertrauensvorschuss gesorgt hat. Der Onlineanbieter ist zu 100 Prozent sicher – ohne jegliche Abstriche. Die Bet-at-Home Holding ist mittlerweile in Düsseldorf ansässig. Die Aktien der Firmengruppe werden an der Frankfurter Börse gehandelt. Bet-at-Home steht somit unter der strengen Aufsicht der deutschen Finanzbehörden. Das Online Casino selbst wird mit einer EU-Lizenz der Malta Gaming Authority promoted, welche über ein Tochterunternehmen auf der Mittelmeerinsel gehalten wird.

Einen besonderen Name hat sich Bet-at-Home des Weiteren als expansiver Sport Sponsor gemacht. Seit der Saison 2015/16 ist der Onlineanbieter Trikot-Partner bei den Fußballern von Hertha BSC Berlin. Allein dieses Engagement hat einen Wert von rund fünf Millionen Euro. Des Weiteren werden der FC Schalke 04, der FK Austria Wien und der SV Ried unterstützt. Gleichzeitig ist Bet-at-Home offizieller Partner beim WTA Tennis Turnier in Linz. In der gleichen Stadt engagiert sich der deutsch-österreichische Anbieter beim Eishockey-Club EHC Black Wings.

Ein wesentlicher Punkt für die Seriosität vom Bet-at-Home Live-Casino ist natürlich auch der Stream-Anbieter. Die Firma Evolution Gaming wurde 2006 gegründet und befindet sich mit seinen Studios seither auf Erfolgskurs. Seit dem 20. März 2015 ist das Unternehmen an der Stockholmer Börse gelistet. Nahezu gleichzeitig wurde ein neues Studio-Gebäude in Riga eröffnet.

Bet-at-Home Casino Erfahrungen und Bonus 2017

Bet-at-Home ist u.a. Sponsor von Hertha BSC (Quelle: bet-at-home)

Grafik und Design im Live Casino

Die Bet-at-Home Webseite selbst ist nicht unbedingt ein „Schmankerl“. Das Live-Casino hingegen kann optisch wie technisch überzeugen. Die gewünschte Spielatmosphäre wird dank Evolution Gaming vermittelt. Der wichtigste Fakt ist jedoch, dass die Bedienerabläufe selbsterklärend vorgegeben sind. Sollte sich das Guthaben am Spieltisch beispielsweise dem Ende entgegen neigen, kann mit wenigen Klicks eine Einzahlung vollzogen werden.

Die Streams laufen absolut reibungslos. Mit Spielunterbrechungen ist nur zu rechnen, sofern die Internetverbindung gestört wird.

Die mobile Casino App

Bet-at-Home hat sich sehr lange Zeit gelassen. Anfangs schien es sogar, als wolle der mobile Zug ohne den Onlineanbieter abfahren. Mittlerweile ist Bet-at-Home aber mit einer sehr schicken und vor allem einfach bedienbaren App am Start, welche das komplette Glücksspielangebot enthält. Das Live-Casino lässt sich direkt auf der Startseite öffnen. Mit wenigen Bildschirmberührungen hat der User seinen bevorzugten Tisch ausgewählt. Die eigene Spielerlobby lässt sich von rechts einschieben. Nach unseren Erfahrungen ist die Bet-at-Home mobile App super einfach zu bedienen.

Technisch setzt der Casinoanbieter auf eine optimierte Homepageversion, dies heißt, es ist kein Download notwendig. Bet-at-Home muss lediglich im Browser angewählt werden. Theoretisch können die Kunden jederzeit das Endgerät wechseln, sie werden immer auf eine identische Bedienerführung treffen. Im Bet-at-Home Test hat sich die App kompatibel mit iOS, Android, Blackberry und Windows Phone gezeigt.

Bet-at-Home Casino Erfahrungen und Bonus 2017

Mobile App bei bet-at-home (Quelle: bet-at-home)

Die Limits in der virtuellen Spielhalle

Bet-at-Home fokussiert sich insgesamt ziemlich stark auf die Freizeitspieler – und dies in allen Sektionen. Das Live-Casino bildet hierbei keine Ausnahme. Vierstellige Spielsummen können an den Tischen aber problemlos platziert werden. Als Mindesteinsatz ist in der Regel ein Euro vorgeschrieben, wobei es kleinere Schwankungen gegeben kann.

Was bietet Bet-at-Home noch?

Bet-at-Home Casino Erfahrungen und Bonus 2017Im normalen Casino-Sektor setzt Bet-at-Home vornehmlich auf die Zusammenarbeit mit Net Entertainment und Microgaming (mehr zum Thema „Beste Casino Software“). Die User haben die Wahl aus rund 140 Games. Die Auswahl ist an dieser Stelle zwar verhältnismäßig übersichtlich, trotzdem sollte jeder Spielertyp sein gewünschtes Vergnügen finden.

Herausragend sind ohne Frage die neun progressiven Jackpots. Die Rubrik wird von solchen Top-Slots wie Geisha Wonders, Arabian Nights oder Mega Fortune angeführt. Beim virtuellen Sport setzt Bet-at-Home voll und ganz auf den Fußball. Eine hohe Kundenfrequenz kann zudem die attraktive Pokerarena vorweisen.

Das Hauptbeschäftigungsfeld von Bet-at-Home sind aber nach wie vor die Sportwetten. Der Buchmacher ist mit einem umfangreichen Wettangebot am Start, welches zielsicher für den mitteleuropäischen Markt ausgelegt ist. Besonders sind an dieser Stelle die Eishockey-Wetten hervorzuheben. Bei den schnellen Kufencracks gehört der Wettanbieter ohne Frage zu den Top3 der Szene.

Bet-at-Home Casino Erfahrungen und Bonus 2017

Bet-at-home Live Eishockey (Quelle: bet-at-home)

Fazit zum Bet-at-Home Live Casino

Bet-at-Home Casino Erfahrungen und Bonus 2017Der Bet-at-Home Live Casino verdient die Note „Sehr Gut“. Im Test haben wir hinsichtlich der Spielauswahl und der Übertragungsqualität keine Kritikpunkte gefunden.

Positiv wirkt sich hierbei natürlich aus, dass der Onlineanbieter mit Evoluting Gaming einen Toppartner an seiner Seite weiß.In den Sidebereich schneidet Bet-at-Home ebenfalls vorzüglich ab. Der Kundensupport arbeitet auf einem Topniveau, die Ein- und Auszahlungen lassen sich schnell und sicher via PayPal vollziehen. Lediglich über die Kreditkartengebühren darf Bet-at-Home gerne nochmals nachdenken.

Aufgrund der EU-Lizenz aus Malta sowie der der Börsennotierung in Frankfurt bewegen sich die Spieler im Live Casino auch rechtlich in einem sicheren und seriösen Rahmen.

WEITER ZUM CASINO



Schnelleinstieg

Weitere Informationen


casino.sportwettenvergleich.net