Ruf uns bei Fragen einfach kostenlos an!
0800 2227447

Mr. Green Einzahlung und Auszahlung

Mr. Green Einzahlung und AuszahlungMr. Green ist ein sehr angesehenes Online-Casino, in dem die Einzahlungen und Auszahlungen sehr sicher und seriös abgewickelt werden. Allerdings gibt es wie jedem anderen Online-Casino auch bei Mr. Green das eine oder andere Detail, das du vor einer Einzahlung und vor einer Auszahlung beachten solltest. Wir besprechen alle wichtigen Aspekte zum Thema Zahlungsmethoden und Geldtransfer ausführlich im folgenden Artikel.

Zahlungsmethoden bei der Mr. Green Einzahlung

Es gibt nicht sehr viele Zahlungsmethoden für die Einzahlung, aber trotzdem solltest du eine passende Option finden.

Bei der Einzahlung kann der Kunde wählen zwischen Kreditkarte, Banküberweisung, Skrill, Neteller, ClickandBuy und Paysafecard. Bei keiner Einzahlung wird eine Gebühr verlangt und außer bei der Überweisung vom Bankkonto ist das Geld direkt auf dem Spielkonto. Vor der Einzahlung sollte der Kunde unbedingt prüfen, ob es einen aktuellen Bonus gibt. Die meisten Bonusangebote sind an eine Einzahlung gebunden. Das gilt insbesondere für den Mr. Green Neukundenbonus. Meist gibt es eine Mindesteinzahlung und manchmal auch einen Bonuscode. Deswegen ist es sehr wichtig, die genauen Bonusbedingungen zu kennen.

Mr. Green Einzahlung und Auszahlung

Auf der Webseite von Mr.Green gibt es umfangreiche Informationen zur Einzahlung (Quelle: Mr. Green)

Zahlungsmethoden bei der Mr. Green Auszahlung

Für die Auszahlung gibt es mehrere Optionen, die allesamt gut funktionieren und sicher sind.

Eine Auszahlung ist möglich mit Banküberweisung, VISA, Skrill, ClickandBuy und Neteller. Wenn der Kunde sich dazu entschieden hat, mit Paysafecard einzuzahlen, muss die Auszahlung mit Banküberweisung erfolgen. Auch sonst gilt die Grundregel, dass die gewählte Zahlungsmethode für die Einzahlung und die Auszahlung gilt. Wenn ein Kunde sehr viele Einzahlungen mit unterschiedlichen Zahlungsmethoden macht, kann es allerdings durchaus sein, dass mehrere Zahlungsmethoden angeboten werden bei einer Auszahlung. Insgesamt funktionieren die Auszahlungen bei Mr. Green sehr einfach. Der Kunde wird schnell und unkompliziert durch den Auszahlungsantrag geleitet.

Vor der ersten Einzahlung ist eine Verifizierung aller angegebenen Kundendaten erforderlich. Aus rechtlichen Gründen ist es für Mr. Green besonders wichtig, das Alter des Kunden zu überprüfen. Minderjährige dürfen nicht am Glücksspiel teilnehmen. Deswegen findet eine Auszahlung erst dann statt, wenn der Kunde sich ausgewiesen hat. Dazu wird eine Ausweiskopie hochgeladen. Wir haben die Erfahrung gemacht, dass die Prüfung sehr schnell durchgeführt wird vom Mr. Green Kundenservice. Die Altersverifizierung muss nur ein einziges Mal gemacht werden. Danach kann der Kunde ohne Umstände direkt auszahlen.

Wichtige Regeln für Ein- und Auszahlungen bei Mr. Green

Damit du nicht versehentlich Gebühren bezahlt, solltest du nicht zu oft auszahlen.

Mr. Green Einzahlung und AuszahlungGebühren werden bei der Einzahlung nicht berechnet. Die Mindesteinzahlung liegt mit Ausnahme der Banküberweisung bei 10 Euro. Bei der Banküberweisung kann gibt es keinen Mindestbetrag. Eine Auszahlung der Bonusgewinne ist es dann möglich, wenn die Umsatzbedingung komplett erfüllt ist. Allerdings können die Kunden bei Mr. Green auch vorzeitig auszahlen. Dann wird allerdings der Gewinn gelöscht und auch der Bonus verschwindet von Konto. Grundsätzlich ist das eine kundenfreundliche Lösung, denn immerhin ist eine Auszahlung zu jedem Zeitpunkt erlaubt.

Genau eine Auszahlung pro Woche ist gebührenfrei. Gerechnet wird dabei immer ab dem Termin der letzten Auszahlung und nicht nach der Kalenderwoche. Die Gebühr beträgt bei einer Auszahlung von bis zu 100 Euro genau 1 Euro. Bei höheren Auszahlungen beträgt die Gebühr 10 Euro. Es ist aus unserer Sicht sinnvoll, nach Möglichkeit die Auszahlungen so zu planen, dass keine Gebühren anfallen. Insbesondere bei kleinen dreistelligen Summen hat die Gebühr einen unangenehmen hohen Anteil am Betrag. Der Mindestbetrag liegt bei 10 Euro bei allen Auszahlungen.

Die Einzahlung für den Mr. Green Neukundenbonus

Beim Neukundenbonus musst du nur wenige Details beachten.

Bei Mr. Green bekommen die Kunden ein Willkommenspaket in Höhe von 350 Euro als Bonus. Dazu gibt es noch insgesamt bis zu 100 Freispiele. Bei der ersten Einzahlung gibt es einen 100 Euro (100 Prozent) Bonus. Du musst aber nicht unbedingt den kompletten Bonus nutzen. Schon ab einer Einzahlung von mindestens 10 Euro, bekommst du den doppelten Betrag als Bonus gutgeschrieben. Insofern gibt es eine gewisse Flexibilität für neue Kunden. Zudem gibt es den Vorteil, dass du nur bei der Banküberweisung eine kleinere Einzahlung machen kannst.

Einen Bonuscode benötigst du für die erste Mr. Green Einzahlung nicht. Auch das ist aus unserer Sicht ein klarer Vorteil. Wir freuen uns immer, wenn ein Online-Casino bei einem Bonus auf einen Bonuscode verzichtet. Viele Kunden vergessen den Bonuscode und beschweren sich dann hinterher bei uns, dass es den Bonus angeblich nicht gegeben hätte. Das kann bei Mr. Green glücklicherweise nicht passieren. Es reicht völlig aus, eine Einzahlung in ausreichender Höhe zu machen. Das gilt auch für die folgenden Bonusangebote. Alle Details dazu gibt es in unserem Testbericht zum Mr. Green Bonus.

Mr. Green Einzahlung und Auszahlung

Willkommensbonus bei Mr. Green (Quelle: Mr.Green)

Die optimale Höhe bei der ersten Mr. Green Einzahlung

Es ist immer sinnvoll, die eigenen finanziellen Möglichkeiten nicht zu überschreiten.

Da viele neue Kunden bei Mr. Green den Bonus möglichst komplett ausschöpfen möchten, erleben wir es nicht selten, dass Kunden eine zu hohe Einzahlung machen. Grundsätzlich ist es bei der ersten Einzahlung unsinnig, mehr als 100 Euro einzuzahlen, da bei höheren Summen der Bonus nicht weiter steigt. Darüber hinaus solltest du dir aber auch ganz genau überlegen, wie viel Geld du tatsächlich für den Mr. Green Neukundenbonus übrig hast. Es folgen noch weitere Bonusangebote, bei denen du dann eventuell schon einen Gewinn nutzen kannst, um eine höhere Einzahlung zu machen. Insofern solltest du die Einzahlungshöhe vor allem von deinem Budget und nicht vom erwünschten Gewinn abhängig machen.

Die Auszahlungsdauer bei Mr. Green

Schnelle Auszahlungen sind bei Mr. Green üblich. Der Kunde soll nicht länger als unbedingt nötig auf das Geld warten.

Mr. Green zahlt nach unseren Erfahrungen sehr schnell aus. Alle Auszahlungsanträge werden innerhalb von 72 Stunden bearbeitet. Oft wird die Auszahlung deutlich schneller freigegeben. Sobald die Auszahlung veranlasst ist, bekommt der Kunde eine Benachrichtigung. Danach dauert es dann bei einer E-Wallet wie zum Beispiel Skrill nur noch ein paar Minuten, bevor das Geld beim Kunden eintrifft. Bei der Auszahlung mit VISA oder Banküberweisung muss der Kunde damit rechnen, dass die Auszahlung zusätzlich zur Bearbeitungsdauer noch einmal 1-5 Werktage in Anspruch nimmt. Wie lange die Auszahlung im Detail dauert, hängt vor allem von den beteiligten Banken ab.

Um bei der ersten Auszahlung keine unnötige Verzögerung zu haben, empfehlen wir neuen Kunden gleich nach der Registrierung bzw. der ersten Einzahlung auf die Auszahlungsseite zu gehen. Die Kunden können die für die Altersverifizierung erforderlichen Dokumente auch schon vor der ersten Auszahlung hoch laden. Dadurch fällt dann die Wartezeit, die ansonsten bei der ersten Auszahlung entsteht, weg. Die eingestellten Dokumente werden innerhalb von zwei Tagen überprüft.

Die Casinos mit der schnellsten Auszahlung

per Banküberweisung

Online Casinos
1. Mr. Green Einzahlung und Auszahlung zum Casino
2. Mr. Green Einzahlung und Auszahlung zum Casino
3. Mr. Green Einzahlung und Auszahlung zum Casino
4. Mr. Green Einzahlung und Auszahlung zum Casino
5. Mr. Green Einzahlung und Auszahlung zum Casino

per e-Wallets

Wettanbieter
1. Mr. Green Einzahlung und Auszahlung zum Casino
2. Mr. Green Einzahlung und Auszahlung zum Casino
3. Mr. Green Einzahlung und Auszahlung zum Casino
4. Mr. Green Einzahlung und Auszahlung zum Casino
5. Mr. Green Einzahlung und Auszahlung zum Casino

Ein wichtiger Tipp für Mr. Green Kunden

Wenn du gut auf dein Geld aufpasst, kannst du deutlich mehr Spaß bei Mr. Green und in anderen Casinos haben.

Mr. Green Einzahlung und AuszahlungAuch bei Mr. Green ist es sehr wichtig, immer einen Überblick über die Finanzen zu behalten. Das Geldmanagement beginnt schon vor der Einzahlung. Nach Möglichkeit solltest du dein Budget so aufteilen, dass du nicht bei einer einzigen Einzahlung dein ganzes Spielkapital riskierst. Das ist allerdings erst dann sinnvoll, wenn du deutlich über 100 Euro zur Verfügung hast. Ansonsten solltest du die gute Bonuschance nutzen. Wenn du die Möglichkeit hast, mehrere Budgets einzuteilen, kannst du das Risiko besser kontrollieren.

Zudem ist es uns sehr wichtig darauf hinzuweisen, dass du nur Geld einsetzen solltest, das du tatsächlich der übrigen kannst. Verluste sind bei Glücksspielen leider nicht vermeidbar. Zwar kannst du einen tollen Gewinn bei Mr. Green erzielen und mit viel Glück sogar einen großen Jackpot knacken. Aber darauf verlassen solltest du dich nicht. Ansonsten kannst du schnell in unangenehme Schwierigkeiten geraten und das trübt dann den Spaß an den Glücksspielen nachhaltig. Deswegen ist es besser, im Zweifel lieber weniger einzuzahlen und dafür besser zu schlafen. Du solltest immer darauf vorbereitet sein, dass du Geld verlierst und nicht davon ausgehen, dass du automatisch gewinnst. Das funktioniert nicht einmal bei Mr. Green.

WEITER ZUM CASINO



Schnelleinstieg

Weitere Informationen


casino.sportwettenvergleich.net