Ruf uns bei Fragen einfach kostenlos an!
0800 2227447

Bei Online-Casions per Lastschrift und ELV einzahlen?

Bei Online-Casions per Lastschrift und ELV einzahlen?Einzahlungen via Lastschrift und ELV bei Online-Casinos: Von den Online-Casinos werden unterschiedliche, sichere und schnelle Ein- und Auszahlungsmethoden angeboten. Die Palette reicht dabei von Kreditkarten über e-Wallets und Direktbuchungssystem bis hin zur klassischen Banküberweisung. Die in Deutschland sehr beliebte Lastschrift (beziehungsweise das Elektronische Lastschrift Verfahren, wie es korrekt bezeichnet wird) findet sich aus vielen nachvollziehbaren Gründen normalerweise nicht im Zahlungsportfolio der Casinoanbieter wider. Umso überraschender ist, dass mit bwin eines der großen Glücksspielunternehmen im Internet mittlerweile tatsächlich das ELV als Zahlungsoption anbietet. Für mich war diese Tatsache Grund genug, die Lastschrift einmal genauer zu beleuchten, mehr dazu also im folgenden Artikel. Über alle generellen Zahlungsmöglichkeiten in Online Casinos können Sie sich hier noch informieren.

Casino-Einzahlung mit Lastschrift: Was ist die Lastschrift und wie funktioniert sie?

Die Lastschrift ist eine in Deutschland weit verbreitete Bezahlmethode. Insbesondere immer wiederkehrende Rechnungen werden mittels ELV beglichen. Dazu gehören beispielsweise Telefon- oder Stromrechnungen.

Die Funktionsweise ist sehr einfach. Sie erteilen als Kunde ihren Geschäftspartner die Genehmigung, den Rechnungsbetrag einfach von ihrem Konto abzubuchen. Sie selbst brauchen lediglich ihre Bankdaten anzugeben und müssen sich danach um nichts mehr kümmern. Der Dienstleistungsanbieter lässt die Summe von seiner Hausbank von ihrem Konto einziehen. Ihre Sicherheit geht dabei nie verloren. Wenn Sie der Meinung sind, dass beispielsweise eine falsche oder überhöhte Summe von Ihrem Konto abgezogen wurde, können Sie den Betrag innerhalb von sechs Wochen ohne Angabe von Gründen einfach zurückbuchen lassen. Das macht die Lastschrift zu einem sehr sicheren Einzahlungsmittel auch für Online-Casinos.

Verständlich erklärt im Video: Die SEPA Lastschrift

Casino-Einzahlung mit ELV: Wie hoch ist die Sicherheit des ELV?

Das Elektronische Lastschrift-Verfahren ist sehr sicher, da es rein auf dem Bankwege abgewickelt wird. Technisch handelt es sich um eine Überweisung, jedoch in umgekehrte Richtung. Der Transfer erfolgt von Bank zu Bank und ist von außen nicht angreifbar.

Der Geldeinziehende hat die Sicherheit, dass er den Rechnungsbetrag zum gewünschten Datum abbuchen kann und die Bezahlung nicht von der Zahlungsmoral des Kunden abhängig ist. Die Klienten auf der anderen Seite müssen sich um fortlaufende Rechnungen nicht kümmern, haben jedoch immer den Sicherheitsfaktor der Rückbuchung bei eventuellen Vorfällen.

Wird die Lastschrift von seriösen Casinos unterstützt?

Bis vor wenigen Wochen hätte an dieser Stelle gestanden, dass kein seriöser Online Casino – Anbieter die Lastschrift unterstützt. Dies gilt auch weiterhin mit der Einschränkung des bwin Casino , auf welches ich noch gesondert eingehen werde.

Der Grund für die Ablehnung des ELV bei den meisten Online-Unternehmen ist einleuchtend und dient letztlich der eigenen Sicherheit. Ich möchte es an einem Bespiel erklären, wobei ich davon ausgehe, dass ich es dabei mit einem unehrlichen Zeitgenossen zu tun habe.

Variante eins:

  • Mr. X meldet sich bei einem Online Casino an und lässt die Einzahlung mittels Lastschrift abbuchen. Obwohl sein Konto überhaupt nicht gedeckt ist.
  • Das Geld steht sofort auf dem Wettkonto zur Verfügung und Mr. X kann einige Tage das vollste Spielvergnügen genießen.
  • Währenddessen versucht das Casino das Geld vom Konto einzuziehen, jedoch erfolglos.

In diesem Fall wird das Casino nach einigen Tagen das Wettguthaben löschen, ganz nach Motto „Außer Spesen nichts gewesen.“

Variante zwei:

  • Mr. X lässt seine Einzahlung ebenfalls vom Konto einziehen.
  • Nach wenigen Tagen hat Mr. X sein Guthaben beim Spielen verloren und ist frustriert. Aus Wut über den Verlust lässt er die Lastschrift von seiner Bank einfach zurückbuchen und das Geld kehrt automatisch auf sein Konto zurück.

In diesem Fall ist das Casino betrogen, da die Bankgesetze ganz klar eine Lastschriftrückbuchung innerhalb der genannten Frist ermöglichen. Der Casinoanbieter müsste nun den Klageweg beschreiten, um an das verspielte Geld zu kommen. Es ist hier nahezu ausgeschlossen, dass die Casinoanbieter den Rechtsweg beschreiten, das wäre viel zu aufwendig. Die Sperrung des Kundenkontos wäre hierbei die logische Folge.

Variante drei:

  • Die Einzahlung von Mr. X erfolgt erneut per ELV:
  • Mr. X hat eine Glückssträhne und gewinnt in der ersten Woche eine sehr hohe Summe. Da er bei einem seriösen Online Casino spielt, wird der Gewinn umgehend überwiesen.
  • Kurzerhand lässt er noch die Lastschrift ebenfalls zurückbuchen und sein Einsatz steht ihm somit zusätzlich auf dem Bankkonto zur Verfügung.
  • In diesem Fall wäre das Casino sogar doppelt betrogen. Es bliebe nur der Weg wie in Variante zwei beschrieben.

Warum ist die Lastschrift dann bei bwin möglich?

Bei Online-Casions per Lastschrift und ELV einzahlen?bwin versucht seit Jahren, es jedem Kunden in Sachen Bezahlmethoden recht zu machen. Für die Nutzung des ELV setzt das bwin Casino jedoch ganz klare Grenzen. Das tägliche maximale Einzahlungslimit liegt bei 400 Euro, wöchentlich können 1.200 Euro vom Konto abgebucht werden. Die monatliche Höchstgrenze ist auf 3.600 Euro festgesetzt.

Ehe die Lastschrift als Bezahlmethode genutzt werden kann, muss das eigene Konto verifiziert werden. bwin überweist auf das Konto einen kleinen Cent-Betrag, welcher mit einem Verwendungszweck versehen ist. Dieser Code muss dann zur einmaligen Kontofreischaltung genutzt werden. (der Finanzdienstleister PayPal arbeitet bei der Registrierung nach dem gleichen Modell). Außerdem kann es zwei bis drei Werktage dauern, bis der Einzahlungsbetrag auf dem Spielerkonto zur Verfügung steht, damit schließt bwin zumindest die Variante eins der von mir genannten Betrugsmöglichkeiten aus. Bei erfolgten Lastschriftrückbuchungen werden die Kunden selbstverständlich vom ELV ausgeschlossen, im Extremfall kann bwin sogar das Spielerkonto komplett schließen.

Resümierend kann gesagt werden, dass bwin mit der Akzeptanz der Lastschrift sehr kundenfreundlich agiert und sicherlich auch ein bisschen auf die Ehrlichkeit der eigenen Kunden vertraut. Da das Unternehmen für sein allgemein strenges Risikomanagement bekannt ist, werden die bwin-Mitarbeiter das Für und Wider mit Sicherheit genauestens abgewogen haben.

Welche Vorteile und Nachteile würde Lastschrift als Zahlungsmöglichkeit bieten?

Angenommen das ELV als Bezahlvariante würde sich bei weiteren Casinos durchsetzen, wäre dies für die Spielgemeinde natürlich eine tolle Sache. An der Kasse müsste nur noch die eigene Kontonummer eingetippt werden und um den Rest kümmert sich das Casino. Der Zeitfaktor zwischen Bezahlung und reeller Kontoabbuchung wäre ein zusätzliches Plus auf Seiten der Spieler.

Wo es Vorteile gibt, entstehen natürlich auch Nachteile. Es gebe sicherlich „Zocker“, welche etwas unüberlegt diese einfache Zahlvariante wählen, ohne dass ihr Konto überhaupt die notwendige Deckung aufweist. Die Gefahr, dass man den Dispokredit ausreizt und sich in eine Negativspirale begibt, darf bei der Lastschrift-Bezahlung auch nicht unterschätzt werden. Ein weiter Nachteil ist, dass die eigenen Bankdaten gegenüber dem Casino offengelegt werden müssen. Viele Casinofans bevorzugen eher anonymere Methoden wie die e-Wallets, um die eigenen sensiblen Daten unter Verschluss zu halten.

Die alternative Casino-Einzahlungsmöglichkeit: Clickandbuy – später bezahlen ohne Datenübermittlung

Die Alternative zur klassischen Lastschrift ist das e-Wallet clickandbuy. Der Finanzdienstleister ermöglicht es seinen registrierten Usern Zahlungen vorzunehmen, obwohl das eigene Konto eigentlich kein Guthaben aufweist. Die clickandbuy Konten sind mit den Hausbankkonten oder den Kreditkarten der Klienten verbunden. Die Abbuchung erfolgt dann zu einem späteren Zeitpunkt per Lastschrift. Für die Casinospieler hat dies den Vorteil, dass das Guthaben sofort auf dem Spielkonto zur Verfügung steht und zum Zocken verwendet werden darf. clickandbuy haftet gegenüber den Online-Unternehmen für die Zahlung.

Bei clickandbuy handelt es sich um einen sehr seriösen und sicheren Zahlungsdienstleister mit Sitz in der britischen Hauptstadt London. 100%iger Inhaber von clickandbuy ist übrigens die Deutsche Telekom, das spricht für Vertrauen (mehr über Vertrauen in Online Casinos auf dieser Seite).

Bei Online-Casions per Lastschrift und ELV einzahlen?

über die Methode

Bei Online-Casions per Lastschrift und ELV einzahlen?

Eine Alternative lautet also clickandbuy, hier wird der Einzahlungsbetrag vom Casino später automatisch von Ihrem Bankkonto abgebucht (clickandbuy ist u.a. auch bei Eurogrand  und im William Hill Casino  möglich. Probieren Sie es einmal aus – hier der Link zu clickandbuy).

Seriöse Casinos mit clickandbuy:

Die 5 sichersten Online Casinos mit den besten Spielen in der Vergleichstabelle, getestet in der Redaktion:

Bonus
Software

1.
300% bis 1000 €
Playtech

2.
100% bis 100 €
Software Mix

3.
100% bis 140 €
Software Mix

4.
100% bis 1000 €
NetEnt

5.
100% bis 1200 €
NetEnt

Welche anderen, bequemen Ein- und Auszahlungsmethoden sind in Online-Casinos geeignet?

Bequem, sicher und schnell sind die e-Wallets. Das Geld steht binnen weniger Sekunden im Casino bereit. Der Transfer erfolgt lediglich per Email, so dass keine weiteren Daten angegeben werden brauchen. Nachfolgend stelle ich Ihnen die zwei besten e-Wallets vor.

PayPal – der Gigant der Ebay Group

Bei Online-Casions per Lastschrift und ELV einzahlen?Den Namen PayPal kennt in Deutschland wohl jeder. Das Unternehmen, welches 1998 in den USA gegründet wurde, gehört zu Ebay Group und verwaltet allein in Deutschland über 12,3 Millionen Kundenkonten. Gleichzeitig besitzt PayPal eine europäische Banklizenz und ist für höchste Sicherheitsstandards bekannt. Einen besonderen Namen hat sich der Finanzdienstleister mit dem Käuferschutz im Online-Handel gemacht, welcher jedoch im Casino-Sektor eher weniger zum Tragen kommt. Lange Jahre hat sich PayPal vom Online-Glücksspielmarkt ferngehalten. Erst im Zuge der Liberalisierung in Europa geht das Unternehmen seit einigen Monaten verstärkt neue Geschäftspartnerschaften mit Casinos ein. Eine Liste von PayPal Casinos gibt es übrigens auch auf http://www.paypal-casino.de/.

Die folgenden, seriösen Casinos unterstützen PayPal (hier zur Übersicht der Online Casinos mit PayPal):

CasinoClub steht für Vertrauen
Bei Online-Casions per Lastschrift und ELV einzahlen?
Lizenz
Bei Online-Casions per Lastschrift und ELV einzahlen?
Paypal

Bei Online-Casions per Lastschrift und ELV einzahlen?
Facebookpage

Bei Online-Casions per Lastschrift und ELV einzahlen?
SSL Zertifikat

Bei Online-Casions per Lastschrift und ELV einzahlen?
Chef Karl Diacono

Bei Online-Casions per Lastschrift und ELV einzahlen?
Gründungsjahr

Neteller – Abhebung mit eigener Debitkarte

Bei Online-Casions per Lastschrift und ELV einzahlen?Das Qualitätsmerkmale ist die Neteller MasterCard mit Hochprägung. Die Karte kann kostenlos zum Konto beantragt werden. Für die Praxis der Casinospieler heißt dies, dass die Gewinne, welche zu Neteller gebucht werden, umgehend an jedem Geldautomaten weltweit cash verfügbar sind.

Das Unternehmen wurde 1999 gegründet und hat seinen Hauptsitz auf der britischen Insel Isle of Man. Neteller betreut Kunden in 160 Staaten der Welt.

Neteller wird unter anderem in den Casinos von bet365 , Tipico  und mybet  akzeptiert.

Woran erkenne ich sichere Ein- und Auszahlungsmethoden bei Online-Casinos?

Die Suche nach einer sicheren Ein- und Auszahlungsmethode bei Online-Casinos ist weniger schwierig als angenommen. Der grundsätzliche Blick sollte dem Finanzdienstleister hinter dem Zahlungssystem gelten. Handelt es sich dabei um ein großes Unternehmen? Ist der Zahlungsweg von unabhängigen Prüfinstituten verifiziert? Diese Informationen lassen sich zu jeder Transfermethode im Internet schnell finden.

Hinter den meisten Bezahlsystemen stehen große Finanzkonzerne. Man denke nur an die Ebay für PayPal, die Deutsche Telekom für clickandbuy, die Österreichische Telekom für Paybox oder die deutschen Sparkassen, Raiffeisen- und Volksbanken für giropay.

Ranking der Auszahlungsgeschwindigkeiten der Casinos

Nachfolgend finden Sie mein Ranking der Casinos, welche die Gewinne der Spieler am schnellsten auszahlen, gemessen haben ich das Tempo anhand des e-Wallets Skrill by Moneybookers und auch der klassischen Banküberweisung (hier noch mehr zum Thema und den Casinos, die schnell auszahlen).

  1. CasinoClub
  2. bet365  Casino 
  3. bwin Casino 

Welche Casinos haben fast alle gängigen Zahlungsmethoden im Programm?

Abschließend möchte ich Ihnen noch drei Casinos nennen, welche nahezu alle wichtigen Bezahlmethoden im Portfolio haben.

CasinoClub – Der beste Anbieter, insbesondere für Roulette

Bei Online-Casions per Lastschrift und ELV einzahlen?Der CasinoClub hat seine Liebe zum Roulette entdeckt, welches das beherrschende Game der Spielplattform ist. Das Unternehmen ist sehr seriös und in Malta (EU) registriert. Der CasinoClub gehört zur angesehenen GVC Holding, die an der Börse gelistet ist und unter der beispielsweise auch Sportingbet firmiert.

WEITER ZUM CASINO

bwin Casino – Verschiedene Zahlungsmöglichkeiten gibt es hier im Überfluss

Bei Online-Casions per Lastschrift und ELV einzahlen?Das bwin Casino bietet seinen Spielern ein riesiges Portfolio von Zahlungsmethoden an. Egal in welcher Ecke vom Globus Sie sich befinden, bwin hat die richtige Ein- und Auszahlungsvariante im Programm (hier alle ansehen). Seit dem Zusammenschluss mit der Firma PartyGaming hat der Wettanbieter seinen Casino- und Pokerbereich nochmal deutlich erweitert, auch ein Live-Casino ist nun im Angebot.

WEITER ZUM CASINO

bet365 – Ein tolles Casino ohne große Schwächen

Bei Online-Casions per Lastschrift und ELV einzahlen?bet365, einem der Casino-Marktführer (auch in Sachen Sportwetten – hier zur Bewertung vom bet365 Sportwetten-Bereich), können viele Online Casinos kaum das Wasser reichen. Die riesige Auswahl an Spielen auf der Homepage der Briten lässt jedes „Zockerherz“ höher schlagen. bet365 ist seit der Jahrtausendwende online und verfügt insgesamt schon über eine 40jährige Tradition. Das bodenständige Familienunternehmen ist mittlerweile die siebtgrößte britische Privatfirma, was für einen Gaming-Anbieter wirklich bemerkenswert ist.

WEITER ZUM CASINO



Schnelleinstieg

Weitere Informationen


casino.sportwettenvergleich.net