Ruf uns bei Fragen einfach kostenlos an!
0800 2227447

Partypoker App für iPhone, iPad und Android – Download und Infos

Was bietet die Partypoker App?

Partypoker App für iPhone, iPad und Android – Download und InfosDer Casino- und Pokerbetreiber Partypoker ist bereits seit Jahren eine der Topadressen in Sachen Online-Poker. Kein Wunder, denn schließlich gehört Partypoker zur bwin.party-Gruppe und damit zum größten börsennotierten Online-Gaming-Portal. Partypoker erhält seine Lizenz aus Gibraltar (EU) und ist damit natürlich schon einmal auf dem höchsten Stand in Sachen Lizenzierung.

Seit 2012 gibt es für alle Fans und Spielfreudigen nun auch endlich eine Poker App (mehr allgemein zum Thema noch hier lesen) für mobile Endgeräte wie Smartphones und Tablets. Partypoker bedient dabei sowohl Apple-Geräte wie auch Android-Betriebssysteme, weshalb diese App in jedem Fall Kunden aus allen Bereichen anspricht. Während der Unternehmens-Kollege bwin mit seiner App schon im Jahr 2011 herauskam, ließ sich Partypoker hier ein wenig mehr Zeit, was man der App letztendlich auch anmerkt: Neben einer ansprechenden Optik, die der bwin Poker App sehr ähnlich ist, hat man auch hier die Möglichkeit auf Texas Hold’em und die anhängende Fast Forward-Variante.

Bei dieser bestimmten Spiel-Version geht es nicht nur um Zeitersparnis, sondern wird außerdem noch die Geduld geschont, da man bei einem schlechten Blatt nicht mehr warten muss bis man an der Reihe ist, sondern direkt aussteigen kann. Anschließend wird man umgehend an einem neuen Tisch platziert und hat im Handumdrehen neue und hoffentlich bessere Karten auf der Hand. Diese zeitsparende Variante lohnt sich vor allen Dingen für diejenigen, deren Akku-Laufzeit sich dem Ende zuneigt – eine Sache, das beim mobilen Spielen unbedingt beachtet werden sollte – denn nichts ist ärgerlicher, als ein Spiel wegen eines leeren Akkus unerwartet abbrechen zu müssen.

Spiel um Echtgeld wie auch Spielgeld ist bei der Partypoker App ebenfalls möglich, die Zahlungssysteme sind weitflächig aufgestellt und auch der Support ist gut. Dementsprechend sollte sich jeder, der auch unterwegs nicht auf seine Pokerrunden verzichten möchte, diese App unbedingt einmal zur Gemüte führen, denn hier wurde deutlich Wert auf Kundenzufriedenheit gelegt.

ZUM POKERANBIETER

Die Stärken der App

  • Sehr benutzerfreundliche Optik
  • Fast Forward-Variante erlaubt ein schnelles, akkuschonendes Spiel
  • Echtgeld-Spiele sind möglich
  • Download und Nutzung der App sind jederzeit kostenlos
  • Schnellstart-Lobby vorhanden

Die App funktioniert mit:

Partypoker App für iPhone, iPad und Android – Download und InfosPartypoker App für iPhone, iPad und Android – Download und InfosPartypoker App für iPhone, iPad und Android – Download und InfosPartypoker App für iPhone, iPad und Android – Download und Infos

APP JETZT TESTEN

Steht mit der App das gesamte Angebot zur Auswahl?

Auch wenn die Partypoker App technisch auf den vorderen Plätzen mitspielt, ist über die App trotzdem leider nicht das gesamte Angebot zugänglich. Dies ist in erster Linie nicht einer nachlässigen Entwicklung, sondern der besonderen Beschaffenheit von mobilen Endgeräten geschuldet: Gerade die Smartphones verfügen heutzutage noch nicht über eine besonders lange Akku-Lebensdauer und das Aufladen erweist sich unterwegs in den meisten Fällen als nicht einfach.

So fallen bei einer Poker App von vornherein sämtliche Turnier-Optionen heraus, denn diese wären aufgrund ihrer langen Dauer nicht mit den Standard-Akku-Leistungen der heutigen Smartphones kompatibel. Es gibt schließlich nichts ärgerlicheres, als vorzeitig aus einem Turnier ausscheiden zu müssen, nur weil der Akku den Geist aufgegeben hat. So gibt es bei der Partypoker App bisher nur den Klassiker Texas Hold’em zu genießen, es wird also das Standard-Repertoire ausgebreitet. Die zusätzliche Fast Forward-Variante jedoch erhöht hier den Spielspaß enorm, denn durch das schnelle Spiel ist auf jeden Fall Action und noch mehr Nervenkitzel angesagt.
Trotzdem stellt sich natürlich die Frage, ob Partypoker sein App-Angebot in Zukunft noch ausweiten wird, um den Spielspaß zu steigern. Bisher sind hierzu jedoch keine genauen Informationen bekannt. Da sich das Angebot für mobiles Spielen jedoch beinahe täglich erweitert, darf man wohl auch bei Partypoker zukünftig mit neuen und revolutionären Zusatzmöglichkeiten rechnen.

Partypoker App für iPhone, iPad und Android – Download und Infos

PartyPoker Mobile App (Quelle: PartyPoker)

Kann man die App auch erst einmal kostenlos testen?

Diese Frage kann klar mit „Ja“ beantwortet werden: Nicht nur der Download der App ist kostenlos, sondern auch die Nutzung eben dieser. Die einzigen Kosten, die bei der Nutzung anfallen können, entstehen im Echtgeld-Modus, sobald man anfängt zu verlieren. Außerdem können natürlich Handy-Nutzungs-Gebühren anfallen, je nachdem welches Netz von unterwegs benutzt wird. Neben der App-Nutzung ist natürlich auch die Registrierung bei Partypoker völlig kostenfrei.

APP JETZT TESTEN

Wie ist der optische Eindruck der App?

Der Aufbau der App erinnert natürlich in Grundzügen an die Poker App des Unternehmens-Kollegen bwin. Dies liegt vermutlich daran, dass hier dasselbe Entwickler-Team involviert war, was jedoch keineswegs negativ zu bewerten ist. Im Gegenteil: Die Partypoker App besticht durch ihre übersichtliche und solide Optik, sämtliche Buttons sind großzügig gestaltet, versehentlichem Klicken wird so vorgebeugt. Die Tische sind einfach und praktikabel gestaltet, überflüssiger Schnickschnack wird vermieden, denn auf diesen kommt es beim Pokern schließlich auch nicht an. Besonders ansprechend sind die Auswahl-Möglichkeiten in der Schnellstarter-Lobby: Durch Auswahl verschiedener Faktoren wie Spielart und Anzahl der Spieler, werden Neuankömmlinge in Nullkommanichts an ihren Tisch gebracht. Dieses Vorgehen empfiehlt sich gerade mit Hinblick auf das bereits angesprochene Akku-Thema.

Partypoker Werbespot: The Game is changing

Wie funktioniert die mobile Ein- und Auszahlung und welche Möglichkeiten bestehen?

Das mobile Ein- und Auszahlungssystem bei Partypoker ist ebenso ansprechend wie das Zahlungssystem, das bereits für die Webseite existiert. Im Gegensatz zur ersten Beta-Version der App aus dem Jahr 2012, bei der man nur über sein Online-Konto Ein- und Auszahlungen tätigen konnte, lässt sich diese Prozedur jetzt auch über die mobilen Endgeräte vornehmen. Die Kasse ist jetzt direkt über die App verfügbar und alle gängigen Zahlungsmethoden werden akzeptiert. Allerdings sollte man beachten, dass die Methoden abhängig vom Standort des Spielers sind.
Für Spieler aus Großbritannien können sich so beispielweise andere Zahlungsmöglichkeiten als für Spieler aus Deutschland ergeben. Dies kann jedoch schnell und bequem auf der Webseite nachgeforscht werden: Einfach den jeweiligen Standort eingeben und schon präsentiert Partypoker die entsprechende Liste an Zahlungsmöglichkeiten. Ein wenig schade ist, dass für Kunden aus Deutschland PayPal nicht akzeptiert wird. Diese bietet nämlich den zuverlässigen Käuferschutz und ist leider für deutsche Kunden offensichtlich nicht im Paket inbegriffen. Kunden aus Großbritannien beispielsweise dürfen PayPal dagegen nutzen.

Welcher Bonus wird angeboten?

Partypoker App für iPhone, iPad und Android – Download und InfosLeider gibt es bei Partypoker, ähnlich wie bei vielen anderen Glücksspiel-Anbietern mit mobiler App, noch keinen speziellen Bonus für App-User. Stattdessen müssen diese sich bisher mit den normalen Promotionen begnügen, wobei selbige es bei Partypoker eindeutig in sich haben und sich in jedem Fall wirklich lohnen. Beispielsweise der Neukunden-Bonus lockt mit einer Verdopplung der Einzahlungssumme mit einer Gesamtprämie von bis zu 500,00 $.

Um diesen Bonus zu erhalten, sollte man einfach ein kostenloses Konto bei Partypoker eröffnen, seine erste Einzahlung tätigen und anschließend zu spielen beginnen. Für jeden gesetzten Dollar erhält man zwei Pokerdollar gutgeschrieben, ganz egal ob man gewinnt oder verliert. Für jeden Bonusdollar wiederum müssen unterschiedlich viele Pokerdollar erspielt werden, um den Bonus freizuspielen. Die Umsetzungshöhe ist davon abhängig, in welcher Währung man sich das Geld auszahlen lassen möchte und liegt zwischen 8 und 12 Pokerdollar pro echten Dollar.

Die Auszahlung erfolgt in zehn Teilbeträgen, je nachdem wie schnell man seinen Bonus freispielt. Insgesamt hat man jedoch bis zu 120 Tage Zeit, um seinen Bonus anzufordern, was im Vergleich zu den Boni der Konkurrenz eine Menge ist. Neben diesem klassischen Einzahlungsbonus vergibt Partypoker noch weitere Boni für Einsteiger: Die Betreiber haben hier nämlich ein ganz Begrüßungspaket zusammengestellt, das nicht nur den Einzahlungs-Bonus, sondern außerdem noch die Teilnahme an verschiedenen Turnieren, Reduzierung des Startgeld und viele weitere Vergünstigungen enthält. Eine Registrierung bei Partypoker lohnt sich in Sachen Promotions also richtig. Registrieren kann man sich übrigens auch direkt über die mobile App, hierfür ist also kein Desktop-Computer oder Mac notwendig.

Wie ist der Kundensupport beim Pokeranbieter?

In Bezug auf seinen Kundendienst ist Partypoker bestens aufgestellt. Zunächst einmal gibt es ein ausführliches Hilfe-Areal, das schnell und einfach zu finden ist. Darüber hinaus werden den Kunden zahlreiche Spieleanleitungen kostenlos zur Verfügung gestellt. Auch absolute Poker-Neulinge oder solche Spieler, die ihr Regelwissen vor der nächsten Partie lieber nochmal auffrischen wollen, können sich hier also umfangreich informieren.
Des Weiteren hat man bei einem dringenden Anliegen die Möglichkeit, einen der zahlreichen Mitarbeiter schnell und simpel per Live-Chat zu kontaktieren. Diese Option steht allerdings nur Spielern zur Verfügung, die mit echtem Geld spielen. Für wen das nicht in Frage kommt, der kann sich schließlich immer noch über die kostenfreie 0800er-Rufnummer mit einem der Mitarbeiter in Verbindung setzen oder eine E-Mail schreiben. Diese sind bereits nach Themen vorsortiert bzw. können direkt an die entsprechende Abteilung von Partypoker versendet werden. Abgesehen davon, dass der Live-Chat nicht für alle Kunden zur Verfügung steht, gibt es zum Kundenservice von Partypoker also nur Positives zu berichten.

Wie gut ist die Partypoker App?

Partypoker App für iPhone, iPad und Android – Download und InfosPartypoker App für iPhone, iPad und Android – Download und InfosDie Partypoker App ist ein Muss für all diejenigen, die auch unterwegs nicht auf eine kleine Runde Poker verzichten wollen. Dabei ist es gänzlich unerheblich, ob man sich fit genug fühlt um echtes Geld zu spielen oder sich lieber nur mit Spielgeld die Zeit vertreiben möchte. Der einzige Unterschied besteht darin, dass die Schnellspiel-Variante Fast Forward nur für Echtgeld-Spieler angeboten wird. Bei dieser Version des Pokerspiels geht es dann auch ordentlich zur Sache, wobei jede Menge Action und Spielspaß garantiert ist.

Weiterhin überzeugt die App in Sachen Nutzerfreundlichkeit und Optik: Die Bedienelemente sind angemessen gestaltet, die Grafik ist in Ordnung und das Design schlicht und zweckgebunden. Man sollte sich hier also nicht auf allzu große Überraschungen einstellen, was jedoch auch durchaus positiv zu bewerten ist. Das Ein- und Auszahlungssystem ist vielseitig und an die Möglichkeiten, die sich auch auf der Homepage bieten, angepasst. Kleines Manko ist das Fehlen von PayPal für deutsche Kunden, vielleicht wird das in Zukunft noch nachgebessert.

Ein klarer Vorteil ist außerdem, dass eine Registrierung bereits über die App möglich ist, hierfür wird die Webseite selbst also ebenfalls nicht mehr benötigt. Das Begrüßungspaket für Neukunden ist natürlich der Hammer: Jede Menge Bonusprämien, kostenlose oder kostenreduzierte Turnierteilnahmen und das alles zu fairen Konditionen und Umsetzungsbedingungen. Hier gibt es also kaum etwas nachzubessern, einzig ein spezieller Bonus für App-Kunden existiert noch nicht. Der Kundensupport schließlich ist ebenfalls auf der ganzen Linie überzeugend: Kostenlose 0800er-Rufnummer, ausführliches Hilfeareal und Live-Chat stehen zur Verfügung, wobei bei letzterem vielleicht ein bisschen nachteilig ist, dass dieser nur Echtgeld-Spielern angeboten wird.

Nimmt man all diese Punkte jedoch zusammen, ist der Download der Partypoker App, der im Übrigen ganz einfach und simpel vollzogen werden kann, für all diejenigen empfehlenswert, die auf der Suche nach einem soliden und funktionstüchtigen Pokerspiel für unterwegs sind. Gerade diejenigen, die gern um Geld spielen, kommen beim seriösen Anbieter Partypoker voll auf ihre Kosten.

ZUM POKERANBIETER

APP JETZT TESTEN

Die 3 Poker-Anbieter mit den besten Apps:

POKERRAUM BEWERTUNG DER APP
1. Partypoker App für iPhone, iPad und Android – Download und Infos APP ERFAHRUNGEN LESEN APP JETZT TESTEN
2. Partypoker App für iPhone, iPad und Android – Download und Infos APP ERFAHRUNGEN LESEN APP JETZT TESTEN
3. Partypoker App für iPhone, iPad und Android – Download und Infos APP ERFAHRUNGEN LESEN APP JETZT TESTEN

Weitere Poker Apps (hier zum Ratgeber über mobiles Poker):

Everest Poker App

Pokerstars App

Titan Poker App

Full Tilt Poker App



Schnelleinstieg

Weitere Informationen


casino.sportwettenvergleich.net