Ruf uns bei Fragen einfach kostenlos an!
0800 2227447

Stargames PayPal als Einzahlungsmethode – Ist es in 2017 möglich?

Stargames PayPal als Einzahlungsmethode – Ist es in 2017 möglich?Stargames hat sich in den letzten Jahren einen sehr guten Ruf als Online Casino für die bekannten Novoline Slots wie für Book of Ra gemacht (mehr zum Thema Novoline im Internet spielen). Einen noch exzellenteren Ruf in der Finanzbranche genießt sicherlich PayPal. Beide Unternehmen würden sicherlich eine sehr gute Kombination abgeben. Die Kunden von Stargames können mittlerweile PayPal auch für Ein- und Auszahlungen nutzen.

Ist Stargames ein seriöses Casino?

Das Stargames Casino hat insgesamt mehr als 11 Millionen Kunden und kann als sicher und seriös eingeschätzt werden (hier mehr zum Thema: Ist Stargames seriös und sicher?). Betrieben wird die Plattform von dem Unternehmen Europe Entertainment in Malta (EU). Allein schon die Lizenz der Mittelmeerinsel ist ein sicheres Qualitätsmerkmal (mehr zu Online Casino Lizenzen können Sie hier lesen). Die dortige Lotterie & Gaming Authority gilt als eine der strengsten Regulierungsbehörden weltweit, welche permanent für neue Sicherheitsstandards im Online Gaming sorgt. Würden auch nur die kleinsten Unregelmäßigkeiten auftreten, sei es in der Genehmigungsphase oder im laufenden Spielbetrieb, wäre Stargames längst vom Netz.

Der Kundensupport des Casinos ist täglich zwischen 8 und 22 Uhr erreichbar, was durchaus ausreichend ist. Ein kleiner Kritikpunkt ist die kostenpflichtige Hotline, welche 0,42 Euro vom Handy aus kostet. Der Emailservice ist selbstverständlich gebührenfrei.

Als Sicherheitsmerkmal kann zusätzlich die Kooperation mit der Novomatic AG gelten. Der österreichische Automatenhersteller und Casinobetreiber gilt als ein Gigant im Glücksspielbusiness.

Ein wenig für Verwirrung bei den Spielern haben die Bonusbedingungen gesorgt, in welchen von einem einmaligen Umsatz gesprochen wird. Dies ist auch richtig, nur haben einige User vergessen, den Zusatz zu lesen, welcher besagt, dass die gleiche Anzahl an Games absolviert werden muss. Erkläre ich es an einem Beispiel: Sie haben 100 Euro Bonusgeld erhalten und 50mal zwei Euro am Roulettetisch gesetzt. Umsatzmäßig ist die Bonusvorgabe erfüllt, jedoch fehlen Ihnen weitere 50 Einsätze zum Erreichen der Anzahl der Spiele. Sie können neben der Stargames Echtgeldvariante natürlich auch jederzeit mit Spielgeld spielen – für deutsche Kunden, als auch für Kunden aus Österreich und der Schweiz.

Stargames PayPal als Einzahlungsmethode – Ist es in 2017 möglich?

Stargames Webseite mit dem Spiele-Angebot (Quelle: Stargames)

Welche Sicherheit bietet PayPal?

Stargames PayPal als Einzahlungsmethode – Ist es in 2017 möglich?PayPal kann mit der Sicherheit eines großen Finanzkonzerns punkten. Des Weiteren steht hinter dem Unternehmen niemand geringes als die Ebay Group. PayPal besitzt in Europa eine Banklizenz und ist daher an alle Bankgesetze und Richtlinien der Europäischen Union gebunden. Vierteljährlich wickelt das Unternehmen Transaktionen von rund 250 Milliarden Euro ab. Weltweit werden über 123,7 Millionen Kunden betreut. Allein diese Qualitätsmerkmale sorgen bei jedem PayPal Klienten für ein positives Sicherheitsgefühl.

Außerdem hat der Finanzdienstleister eine sehr umfangreiche eigene Sicherheitsabteilung, welche ständig damit beschäftigt ist, das System und die Kundendaten zu schützen sowie Betrugsfälle zu verhindern.

Welche Kosten berechnet PayPal dem Casino und werden diese an die Kunden weitergegeben?

PayPal hebt sich von anderen e-Wallets in der Kostenstruktur positiv ab. Für die Kontoführung und das Versenden von Geld werden keinerlei Kosten berechnet. Will der Kunde Geld von PayPal auf seine Kreditkarte oder sein Hausbankkonto buchen, so ist dies ebenfalls mit keinerlei Gebühren verbunden. Für Casino Nutzer heißt dies in der Praxis, dass die Einzahlung auf das Spielerkonto kostenlos erfolgt.

Kostenpflichtig ist der Geldempfang auf dem PayPal-Konto, was also die Gewinnabhebungen im Casino betrifft. Für jede Buchung berechnet der Finanzdienstleister pauschal 35 Cent sowie 1,9 Prozent des eingehenden Betrages. Dies sollten Casinofans immer im Hinterkopf behalten, da sich daher Kleinstauszahlungen via e-Wallet kaum lohnen. Ich möchte es an einem Beispiel erklären. Wer sich vom Casino 100 Euro auszahlen lässt, muss mit einem Abzug von 0,35 Euro und 1,90 Euro rechnen. Auf dem PayPal-Konto werden somit 97,75 Euro gutgeschrieben.

Nicht unerwähnt soll an dieser Stelle der Abschlag beim Währungswechsel bleiben, welchen sich der Finanzdienstleister mit 2,5 Prozent der Summe vergüten lässt.

Stargames PayPal als Einzahlungsmethode – Ist es in 2017 möglich? Stargames PayPal als Einzahlungsmethode – Ist es in 2017 möglich?

Welche Vorteile bietet die Zahlungsmethode?

PayPal kann mit mehreren Vorzügen als Zahlungsmethode glänzen. Das System ist absolut sicher, weder Geld noch Daten können „verschwinden“. Von den Casinofans wird PayPal insbesondere aufgrund der Schnelligkeit geschätzt. Die Gutschrift der Einzahlung erfolgt sofort binnen weniger Sekunden. Auszahlungen können ebenso so schnell empfangen werden, wobei in diesem Fall jedoch die Bearbeitungszeit der Casinos eingerechnet werden muss.

Zusätzlich kann der User einen gewissen Grad an Anonymität wahren. Weder die eigene Bankverbindung noch die Kreditkartendaten brauchen gegenüber dem Casino Anbieter offengelegt werden.

Einmalig im Internetgeschäft ist der Käuferschutz, mit welchem sich PayPal ein Alleinstellungsmerkmal im Online-Business geschaffen hat. Diese Funktion kann jedoch auf das Glücksspielgeschäft eher nicht angewandt werden, sondern hat seine Vorzüge bei Handelgeschäften.

Stargames PayPal als Einzahlungsmethode – Ist es in 2017 möglich?

Vorteile von PayPal, wie Sie auf PayPal.com kommuniziert werden

Welche Limits gibt es bei PayPal?

Anfangs hat der Finanzdienstler mit relativ geringen Beträgen gearbeitet. Mittlerweile sind die Limits im Casino-Bereich jedoch auch bei PayPal enorm ausgeweitet worden. Bei den besten Casinos sind Einzahlungen bis zu 8.000 Euro pro Tag möglich. Voraussetzung hierfür ist, dass das eigene PayPal-Konto komplett verifiziert ist. Der Finanzdienstleister erhebt hierfür aufgrund der Geldwäschevorschriften sehr strenge Richtlinien.

Stargames PayPal als Einzahlungsmethode – Ist es in 2017 möglich?

Sind meine Daten sicher?

Datensicherheit wird beim amerikanischen Finanzdienstleister, PayPal ist noch immer in San Jose in Kalifornien zu Hause, sehr groß geschrieben. Eine gesamte Abteilung im Unternehmen beschäftigt sich rund um die Uhr mit der Kontrolle der Systeme und deren Schutz. Klienten, welche Wert darauf legen, dass ihren sensiblen Daten der maximale Schutz zukommt, sind bei PayPal in guten Händen.

Welche Beschränkungen bestanden in der Vergangenheit mit PayPal?

Lange Jahre stand der Glücksspielmarkt in Europa auf wackligen Füßen. In dieser Zeit hat sich PayPal bewusst von einer Kooperation mit entsprechenden Unternehmen distanziert. Trotzdem wurden das e-Wallet auf einigen Internetseiten als mögliche Einzahlungsvariante angegeben: Dies hatte zur Folge das PayPal entsprechende Transfers blockierte. Betroffen war davon überwiegend der Sportwettenanbieter bwin.

Mittlerweile hat sich der Wind jedoch gedreht. Die Liberalisierung des europäischen Glücksspielmarktes ist in vollem Gange. Dies hat PayPal bewogen, sich seinen Teil am großen Kuchen zu sichern. Nahezu monatlich steigt die Zahl der Casinos, welche PayPal in ihrem Transferportfolio haben. Gleichzeitig ist dies für die Casinoanbieter ein ausgesprochenes Qualitätsmerkmal, da der Finanzdienstleister niemals eine Kooperation mit einem unseriösen Internetunternehmen eingehen würde.

Die wichtigste Frage: Bietet Stargames PayPal an?

Wie bereits in der Einleitung erwähnt, noch bietet das Stargames Casino PayPal nicht als Zahlungsoption an. Die Betonung liegt ausdrücklich auf dem „noch“. Es ist damit zu rechnen, dass die beiden Firmen in naher Zukunft eine Geschäftspartnerschaft eingehen werden, zum Wohle und Vorteil der Kunden.

Welche Casinos haben PayPal im Programm?

Auf meiner Suche nach Casinos, welche bereits PayPal anbieten, bin ich auf drei Top-Unternehmen der Branche aufmerksam geworden, welche ich Ihnen nicht vorenthalten möchten (hier noch mehr Details über PayPal in Casinos lesen).

888Casino – Volles Spielprogramm in Top-Qualität und PayPal ist als Zahlungsmethode auch möglich

Stargames PayPal als Einzahlungsmethode – Ist es in 2017 möglich?Das 888Casino (hier zur 888Casino Bewertung) gehört zur britischen 888Holding, welche an der Londoner Börse gelistet ist. Das Casino wurde in den letzten Jahren mehrfach mit Auszeichnungen prämiert und zählt zweifelsohne zu den Topadressen im Internet. PayPal können beim Casino Kunden aus Deutschland, Spanien, Großbritannien, Irland, Italien, Portugal, Finnland, Dänemark, Österreich und Schweden nutzen.

bet365 Casino – Perfektes Casino bei dem größten Wettanbieter der Welt

Stargames PayPal als Einzahlungsmethode – Ist es in 2017 möglich?bet365 ist vor allem als der derzeit beste Sportwettenanbieter am Markt bekannt. Das auf der Homepage integrierte Casino der Briten braucht sich hinter klassischen Anbietern keinesfalls verstecken. Die Vielfalt des Portfolios reicht hin bis zum Live Casino. bet365 bietet zahlreiche lokale, regionale und globale Bezahlmöglichkeiten an. PayPal gehört schon seit längerer Zeit dazu und kann für Beträge zwischen 15 und 8.000 Euro genutzt werden.

CasinoClub – Ein Roulette-Angebot in außerordentlicher Qualität

Stargames PayPal als Einzahlungsmethode – Ist es in 2017 möglich?Der CasinoClub (hier zur CasinoClub Bewertung), welcher in Malta (EU) ansässig ist, hat eigentlich deutsche Wurzeln. Heute gehört die Marke zur britischen GVC Holding, unter welcher auch Sportingbet firmiert. Der Casino Club, welcher sich besonders an deutsche Spieler richtet, hat sich das Roulette zum Markenzeichen gemacht. Selbst zum Erreichen der Bonusbedingungen trägt das Roulette zu 100 Prozent bei. VIP-Spieler erhalten regelmäßige Newsletter mit Tipps zum Kesselspiel, geschrieben von absoluten Profis. PayPal ist beim CasinoClub ausdrücklich für deutsche Kunden reserviert und für Spieler mit Wohnsitz in anderen Staaten nicht nutzbar.

Sind bei diesen Casinos auch Auszahlungen mit PayPal möglich?

Alle drei Casino Anbieter stellen PayPal als Ein- und Auszahlungsvariante zur Verfügung.

Seriöse Casinos, bei denen Sie sicher, schnell und zuverlässig
mit PayPal ein- und auszahlen können:

BONUS



Schnelleinstieg

Weitere Informationen


casino.sportwettenvergleich.net