Ruf uns bei Fragen einfach kostenlos an!
0800 2227447

Online Casino Bonus – alle Fakten, alle Informationen

Online Casino Bonus – alle Fakten, alle InformationenDie Anzahl der Spielanbieter im Internet ist in den letzten Jahren gewaltig gestiegen. Der Konkurrenzkampf der Portale hat für die Kunden einen wesentlichen Vorteil gebracht. In fast jeder virtuellen Spielhalle werden die neuen Mitspieler mit einem Online Casino Bonus empfangen. Die Qualität der Offerten hat sich stark verbessert, wobei die Neukundenofferten zahlreiche verschiedene Facetten aufweisen können. Teilweise sind die Online Casino Boni aufgrund der unterschiedlichen Gestaltung nur sehr schwer miteinander vergleichbar.

Wir wollen Euch im nachfolgenden Ratgeber die wichtigsten Bonusmodelle vorstellen. Neben den Neukundenprämien haben wir einen Blick auf die Offerten für die Bestandskunden gelegt.

Welche Arten von Echtgeld Boni gibt es in den Online Casinos?

Der Casino No-Deposit Bonus – Gratisgeld ohne Einzahlung

Die wohl mit Abstand populärsten Online Casino Bonus Angebote sind Willkommensgeschenke, die keine eigene Einlage erfordern. Spieler melden sich kostenlos im Casino an und können im Anschluss gratis mit einem echten Startguthaben spielen. Zu beachten ist an dieser Stelle aber, dass nur sehr wenige Spielanbieter mit einem freien Kapital arbeiten. Meist ist der No-Deposit Bonus nur für ausgewählte Games nutzbar. Des Weiteren sind die Gewinne nicht bis unendliche Höhe hochfahrbar. In der Regel arbeiten die Online Casinos beim No-Deposit Bonus mit rigorosen Limits. Eine Ausnahme bilden hierbei nur die progressiven Jackpots. Wer einen Pott knackt, kann unter Umständen einen Millionengewinn einfahren, ohne vorab nur einen Cent investiert zu haben.

Vielfach werden die No-Deposit Boni in Form von Free Spins vergeben. Die Gewinne aus diesen Freispielen sind jedoch nicht sofort auszahlbar, sondern unterliegen weiteren Umsatzbedingungen.

Summarisch ist der Casino No-Deposit Bonus in der Regel nicht sonderlich hoch. Die Überzahl der bekannten Spielanbieter lock mit Beträgen zwischen fünf und zehn Euro. Des Weiteren gibt’s einige Gratis-Bonusversionen, welche etwas höher ausfallen, jedoch an die reguläre Einzahlungsprämie geknüpft sind.

Der Matchbonus – der Klassiker

Der Klassiker im Online Casino ist der Matchbonus. Konkret zahlt der Kunde einen Betrag ein und der Onlineanbieter legt als Bonus eine Summe X obendrauf. Die Gestaltung kann hierbei sehr unterschiedlich sein. Die besten Online Casino Boni sind mit einem Push von 300 Prozent versehen. Summarisch geht’s bis in den vierstelligen Bereich nach oben. Zu beachten ist hierbei jedoch, dass nicht alle Prämien sofort in einer Summe zur Verfügung stehen, sondern sich teilweise über mehrere Deposits erstrecken. Wir haben Euch folgend zwei reale Bonusbeispiele zusammengestellt.

Online Casino Bonus – alle Fakten, alle Informationen

200% bis zu 400 Euro

  • Einzahlung: 200 Euro
  • Bonus: 400 Euro
  • Startkapital: 600 Euro

Bonuspaket über 1.000 Euro

  1. Einzahlung: 100% bis zu 300 Euro
  2. Einzahlung: 50% bis zu 300 Euro
  3. Einzahlung: 25% bis zu 400 Euro

An unserem Beispiel ist sehr schön erkennbar, dass viele Casinos die Wertigkeit der Boni je nach Einzahlung verändern. Gute Noten in der Beurteilung gibt’s nur dann, wenn die höchsten prozentualen Werte mit der Ersteinzahlung verbunden sind.

Die Free Spins – meist das zusätzliche Extra

Nur bei sehr wenigen Casinos besteht der Willkommensbonus ausschließlich aus Freispielen. In der Regel werden die Free Spins als Alternative oder als kleines Extra obendrauf angeboten. Bei den Gratisrunden ist zu beachten, dass sich diese nicht wahllos einsetzen lassen. Der Casinoanbieter gibt an dieser Stelle die Slotmaschinen sehr genau vor. Die Free Spins gelten jeweils nur für einen oder sehr wenige Spielautomaten in Kombination.

Gezockt wird hierbei in der Regel mit dem Mindesteinsatz. Die Spielsumme der Spins bleibt immer Eigentum vom Casino. Die erspielten Gewinne sind im Anschluss normalerweise nicht sofort auszahlbar, sondern gelten als Bonusguthaben und unterliegen den regulären Umsatzbedingungen. Einige wenige Online Casinos verzichten auf diesen zusätzlichen Rollover.

Woran erkennt man faire Bonusbedingungen?

Summarisch hohe Boni sind meist nur auf den ersten Blick ein Highlight. Wer eine Prämie in Anspruch nimmt, sollte sich bewusst sein, dass es sich hierbei nicht um geschenktes Geld handelt. Eine sofortige Abhebung der Beträge ist nicht möglich. Vorab müssen die Umsatzbedingungen absolviert werden und genau an dieser Stelle scheiden sich die Geister. Nur wenn die Rollover Vorgaben real gestaltet sind, haben die Anfänger die Chance, die Boni in Echtgeld zu verwandeln. Auf folgende Dinge solltest Du besondern schauen:

  • Rollover Faktor: Je geringer die Durchspielanzahl, desto besser. Die Top-Casinos setzen ungefähr 20 Einsatzumrundungen des Startkapitals – also Bonus plus Einzahlung – an. Bis zu 35 Umsätzen können die Online-Anbieter noch als gut einschätzt werden. Die Grenze der Seriosität scheint bei 45mal erreicht.
  • Wertigkeit der Spiele: Viele Kunden haben sich auf die Klassiker Roulette und Blackjack spezialisiert. Diese tragen aufgrund des Risikos natürlich nicht komplett zu den Überschlagsbedingungen bei. Die Schwankungen bei den Online Casinos liegen in diesem Sektor zwischen 10 und 50 Prozent. Einige Anbieter schließen die Tischspiele sogar komplett in den Bonusbedingungen aus.
  • Zeitfaktor: Des Weiteren gibt’s Zeitfenster, innerhalb von welchem die Überschlagsvorgaben abzuarbeiten sind. Wir halten nach unseren Erfahrungen mit dem Online Casino Bonus 30 Tage für absolut ausreichend.
Online Casino Bonus – alle Fakten, alle Informationen

Bonus des Platin Casinos im Winter (Quelle: Platin Casino)

Die drei Faktoren müssen bei der Beurteilung des Willkommensbonus gegeneinander abgewogen werden. Jeder Spieler kann nach seinen Vorlieben selbst entscheiden, ob die Prämie für ihn passend ist oder ob er lieber auf das Angebot verzichtet. Wichtig ist, dass der Kunde prinzipiell selbst entscheiden darf, ob der Bonus angenommen wird oder nicht. Casinos, welche die Prämien automatisch buchen und damit das Eigengeld binden, arbeiten nicht sonderlich kundenfreundlich.

Welche Boni werden für die Bestandskunden ausgegeben?

Der Willkommensbonus sollte bei der Wahl des Casinos nur die eine Seit der Medaille sein. Logischerweise kann jeder Kunde die Prämie nur einmal in Anspruch nehmen. Ebenso wichtig erscheinen uns daher in der Beurteilung die Bestandskundenprogramme. Nach unseren Erfahrungen arbeiten die besten Online Casinos fast täglich mit entsprechenden Aktionen für die Stammspieler. Insbesondere bei den Freispielangeboten kann der eine oder andere zusätzliche Euro abgefasst werden.

Folgend haben wir Euch eine kleine Übersicht der möglichen Bestandsboni aufbereitet:

  • Monatlicher Reload: Einige der besten Online Casinos belohnen jede Einzahlung ihre Kunden mit einem Sonderbonus. Manche Anbieter setzen dabei prinzipiell nur auf die erste Überweisung im Monat, andere Casinos pushen jede Einzahlung bis zu einer gewissen Grenze. Einige Casino haben in diesem Bereich Bonusprogramme geschnürt, welche bis zu 4.000 Euro monatlich versprechen. Mit der Prämie wird das Eigengeld gebunden. Beide Summen unterliegen vor einer Auszahlung entsprechenden Umsatzvorgaben.
  • Prämie für Zahlungsmethoden: In diesem Fall werden Zahlungswege mit entsprechenden Sonderboni belohnt. Als Beispiel: Wer per Banküberweisung einzahlt, erhält fünf Prozent extra, Kreditkartenzahlungen werden mit zehn Prozent und e-Wallets mit fünfzehn Prozent belohnt. Zu beachten ist auch hier, dass die „kleinen“ Bonis das komplette Eigengeld blockieren.
  • Free Spins: Jeder Bestandskunde erhält von seinem bevorzugten Casinobetreiber in regelmäßigen Abständen Marketingemails. Oft werden Free Spins für neue Spiele angeboten, welche gerade auf der Plattform eingeführt wurden. Einige Onlinebetreiber sind täglich mit Freispielaktionen am Ball. Die Umsatzvorgaben ähneln im Wesentlichen den Free Spinbedingungen für die Neukunden.
  • Treuebonus: In nahezu jedem Online Casino können die User durch regelmäßiges Spielen Treuepunkte sammeln. Diese werden ab einer bestimmten Anzahl dann in Cashgeld oder in neue Bonusprogramme umgetauscht. Die besten VIP-Programme gehen aber sogar noch einen Schritt weiter. Einladungen zu Offline-Events oder zu hochkarätigen Sportveranstaltungen sind keine Seltenheit. Des Weiteren können sich die VIP-Spieler nicht selten über eine persönlichen Manager freuen, welcher zu jeder Tages- und Nachtzeit erreichbar ist.
Auch interessant:
Stargames – Ist das Casino seriös? (2017)

Vor der Anmeldung – die Seriosität ist wichtig

Wer auf der Suche nach einem sicheren Online Casino ist, kann natürlich die Boni der Anbieter zu Rate ziehen. Wir meinen jedoch, in der Beurteilung sollten die Prämien nicht an erster Stelle stehen. Bedeutend wichtiger ist die Seriosität der virtuellen Spielhallen. Erkennbar ist diese unter anderem an folgenden Punkten:

  • Lizenz: Jedes Online Casino benötigt eine Genehmigung, welche von einer Regierungsbehörde ausgestellt ist. In Europa haben sich insbesondere Malta und Gibraltar (EU) als „sichere Häfen“ für die Anbieter herausgestellt. Die Regulierungsbehörden sind streng und sorgen für ein sicheres, unantastbares Spielumfeld. Mit gleichen positiven Eigenschaften können die beiden Karibikstaaten Curacao und Antigua und Barbuda punkten. Des Weiteren gibt’s einige regionale Zulassungen, welche die Sicherheit ebenfalls untermauern. Wir denken hierbei vornehmlich an die Lizenz der britischen Gaming Commission sowie vom Innenministerium in Schleswig-Holstein.
  • Firma: Hinter den Casinos stehen meist große, finanzstarke Konzerne, deren Aktien an den Börsen gehandelt werden. Die zusätzlichen Kontrollen der Finanzmarktaufsicht sorgen für einen weiteren Sicherheitsfaktor. Neue Online Casinos solltet ihr besonders prüfen. Schaut ins Impressum, um Informationen zum Unternehmen im Hintergrund zu gewinnen. Nach unseren Erfahrungen werden viele Spielportale von alteingessenen Unternehmen gelauncht, welche bereits mit anderen Casinos am Markt vertreten sind. Eine einfache Google Abfrage gibt an dieser Stelle meist die gewünschten Aufschlüsse.
  • Software: Nicht die Online-Anbieter selbst sind für die Fairness der Spiele zuständig, sondern die programmierenden Softwarehersteller. Stammen die Games aus den Schmieden von Microgaming. Cryptologic, Net Entertainment, Boss Media oder Playtech ist absolute Fairness gegeben. Gleichzeitig stehen diese Firmen für teilweise sensationelle progressive Jackpots. In den letzten Monaten sind noch einige weitere gute Software-Hersteller hinzugekommen, welche versuchen am Markt Fuß zu fassen. Nach unseren Erfahrungen gibt’s aktuell 20 bis 25 Firmen, welche mit höchster Qualität aufwarten können. Eine besondere Rolle spielen sicherlich Greentube (Novomatic) und die Edict Gaming GmbH (Merkur), welche die Games der stationären Anbieter in die Onlineversion umwandeln.
  • Prüfsiegel: Die unabhängigen Prüfinstitute testen die Casinos und die Games gleichermaßen. In Langzeittests werden zum Beispiel die Auszahlungsraten der Spiele testiert. Untrügliche Qualitätsnachweise sind die Siegel von eCogra oder GLI (vormals TST).
  • PayPal: Das e-Wallet kann mittlerweile als eigenes Sicherheitsmerkmal gewertet werden. Der amerikanische Finanzkonzern geht nur Kooperationen mit geprüften Unternehmen ein. Bevor sich ein Online Casino mit PayPal als Zahlungsmethode schmücken darf, wird der Anbieter in der internen Sicherheitsabteilung des Finanzdienstleisters auf Herz und Nieren gecheckt.

Neben diesen wichtigen Punkten solltet ihr vor der Auswahl des Online Casinos natürlich gleichzeitig das Spielangebot, die Ein- und Auszahlungsmodalitäten, die Gestaltung der Webseite und der mobilen Casino App sowie den Kundensupport einer näheren Betrachtung unterziehen.

Sind die Ein- und Auszahlungen in den Online Casinos sicher?

Online Casino Bonus – alle Fakten, alle InformationenJa. Die virtuelle Glücksspielbranche hat sich in den letzten Jahren einen exzellenten Ruf erarbeitet. Kein Spieler muss Angst haben, dass sein Geld irgendwo in dunklen Kanälen landet. Die Einzahlungen werden in der Regel binnen weniger Sekunden auf dem Spielerkonto gutgeschrieben, mit Ausnahme der klassischen Banküberweisung. Wichtig ist aus unserer Sicht, dass die Casinoanbieter die Deposits gebührenfrei annehmen. Der Kunde sollte verschiedene Bezahlwege zur Auswahl haben. In ein ordentliches Transferportfolio gehören Kreditkarten, Direktbuchungssysteme, e-Wallets und Prepaid-Angebote.

Bei den Auszahlungen ist natürlich das Tempo entscheidend. Kein Gewinner möchte überlange auf seine Profite warten. Die besten Online Casinos führen die Geldanweisungen innerhalb von wenigen Stunden aus. Andere Spielanbieter arbeiten mit festen Vorhaltezeiten von bis zu vier Tagen. Beide Versionen sind seriös, sofern sie ordnungsgemäß kommuniziert werden.

Hinsichtlich sind vom Online Casino Bonus ist daraufhin zu weisen, dass die Auszahlungsgenehmigung erst dann erteilt wird, wenn alle Umsatzbedingungen erfüllt sind. Wer vorzeitig eine Abhebung beantragt, darf dies in der Regel nur bis zur Höhe der Einzahlung tun. Der Bonus und eventuelle bis dahin erspielte Gewinne werden gelöscht. Ein weiterer Punkt ist, dass nicht alle Online Casino Boni auszahlbar sind. In einigen virtuellen Spielhallen gibt’s nur die erspielten Profite.

Wie sicher die Auszahlungen in den Internetcasinos sind, zeigt deren Abwicklung. Kein seriöser Spielanbieter wird Gelder anweisen, wenn nicht vorher die Identität der Spieler einwandfrei geklärt ist. Die Kunden müssen einen Legitimationscheck durchlaufen. Einzureichen sind an dieser Stelle die sogenannten KYC-Dokumente, bestehend aus einem Lichtbildausweis und einer neueren Adressbescheinigung.

Welche Unterschiede gibt es zwischen dem Spiel- und dem Echtgeldmodus?

Der entscheidende Unterschied ist nur darin zu sehen, dass im Spielgeldmodus kein reeller Gewinn erwirtschaftet wird. Selbst wenn der Jackpot fällt, dann nur virtuell. Echte auszahlbare Profite sind nur in der Echtgeldvariante erspielbar. Dies ist auch der Grund, weshalb echten Casinoprofis im Funmodus der letzte Kick fehlt. Anderseits ist genau darin der Vorteil der Spielgeldversion zu sehen. Das Gamblingvergnügen kann genossen werden, ohne ein eigenes finanzielles Risiko einzugehen.

An dieser Stelle möchten wir noch einen weitverbreitenden Irrtum aufzuklären. Die Fun Games sind genauso programmiert wie die Echtgeldspiele. Viele Gambler nehmen oft an, dass die Casinos im Spielgeldmodus mit höheren virtuellen arbeiten, um die Kunden in den Echtgeldbereich zu locken. Dies ist ohne Frage falsch.

Tipp: Wir empfehlen jedem Einsteiger die Games vorab kostenlos im Funmodus zu testen. Bei strategischen Spielen – wie beim Blackjack – solltet Ihr die genauen Regeln erlernen, an den Spielautomaten Euch mit den Gewinnlinien und den Bonusrunden vertraut machen. Die Überzahl der Online Casinos ermöglicht das kostenlose Spiel sogar ohne Registrierung – unbegrenzt und ohne jegliche Limits.

Drei sichere Top-Casinos und mit werthaltigen Boni

Schlussendlich wollen wir Euch natürlich drei der besten Casinoanbieter nicht vorenthalten. Die virtuellen Spielotheken glänzen nicht nur mit absoluter Seriosität, sondern vornehmlich mit exzellenten Bonusprogrammen, wobei diese zum Teil sehr unterschiedlich gestaltet sind.

Eurogrand Casino

Online Casino Bonus – alle Fakten, alle InformationenLos geht’s im Eurogrand Casino mit einem 300%igen Einzahlungsbonus von bis zu 300 Euro. Als Mindesteinzahlung für diese Regelprämie sind 25 Euro vorgeschrieben. Wer lediglich 10 bis 24 Euro überweist, erhält aber immer noch eine Verdopplung der Depositsumme. Damit ist das Ende der Fahnenstange im Eurogrand Casino aber noch längst nicht erreicht. Die Mid Roller starten mit einem pauschalen Bonus in Höhe von 600 Euro, sofern sie an der Kasse minimal eine Einzahlung von 300 Euro hinterlassen. Die High Roller können sogar ein zusätzliches Guthaben von 1.000 Euro einfahren, müssen hierfür aber den doppelten Einzahlungswert erbringen.

888Casino

Online Casino Bonus – alle Fakten, alle InformationenDas 888Casino darf sich ohne Frage als der Marktführer in Sachen No-Deposit Bonus bezeichnen. Die neuen Kunden haben die Möglichkeit direkt nach der Registrierung am Glücksrad zu drehen, um sich das kostenlose Startguthaben zu sichern. Der Wert der Prämie schwankt hierbei zwischen 15 und sehr stolzen 888 Euro. Natürlich gibt’s im Anschluss einen regulären 888Casino Bonus, welcher mit einer Einzahlungsverdopplung verbunden ist. Der maximale Wert des Neukundengeschenkes beträgt 140 Euro.

bet365 Casino

Online Casino Bonus – alle Fakten, alle InformationenIm bet365 Casino beginnen die neuen Mitspieler mit einem 100%igen Matchbonus von bis zu 100 Euro (Es gelten die AGB von bet365.). Für die Slotspieler gibt’s eine gesonderte 200%ige Offerte bis zu maximal 200 Euro. Die High Roller können mit dem sogenannten VIP-Bonus starten, welcher sich zu 50 Prozent am Wert des eigenen Deposits berechnet und einen maximalen Wert von 500 Euro hat.

Wie hilfreich findest du diesen Artikel?
Bewertung: 0.0 (0 Stimmen)


Schnelleinstieg

Weitere Informationen

Verantwortungsbewusst Spielen

Sportwettenvergleich.net unterstützt den verantwortungsvollen Umgang mit Glücksspiel. Wenn Du Beratung zum Thema Spielsuchtprävention suchst, empfehlen wir Dir den Service der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA). Darüber hinaus weisen wir ausdrücklich darauf hin, dass Glücksspiel für Personen unter 18 Jahren gesetzlich verboten ist.

over18 Logo

casino.sportwettenvergleich.net