Ruf uns bei Fragen einfach kostenlos an!
0800 2227447

Online Casino mit dem Handy einzahlen und spielen – über Paybox

Welche Handy Casinos gibt’s in Deutschland und kann dort mit Paybox eingezahlt werden?

Online Casino mit dem Handy einzahlen und spielen – über PayboxDie Einzahlung beim Online Casino oder beim Sportwettenanbieter mittels Handy bzw. über die Telefonrechnung vorzunehmen, mag für deutsche Kunden utopisch klingen. Fakt ist jedoch, international sind die virtuellen Handybezahlungen absoluter Standard, nur eben nicht in Deutschland. Eine Vorreiterrolle in diesem Bereich nimmt Österreich ein. Der dortige Anbieter – die Paybox – arbeitet in unserem Nachbarland mit allen größeren Mobilfunkbetreibern zusammen. Wer einen neuen Handyvertrag im Alpenländle abschließt, erhält automatisch ein Paybox Konto.

Die mobilen Bezahlungen in Österreich sind jedoch nicht nur online möglich. Auch im Supermarkt gehört es zum Tagesgeschäft möglich, die Einkäufe mit dem Handy zu bezahlen. Paybox ist ein 100prozentiges Tochterunternehmen der österreichischen Telekom. Hinsichtlich der Seriosität dürften somit keinerlei Fragen aufkommen.

Für die deutschen Kunden heißt es nach wie vor, auf alternative Zahlungswege zurückzugreifen. Wer seine Deposits anonym vollziehen möchte, kann beispielsweise die Prepaid-Codes der Paysafecard nutzen.

Bei den folgenden Casinos kann man mit dem Anbieter Paybox über das Handy einzahlen (funktioniert derzeit leider nur für österreichische Kunden):

BEWERTUNG

1.
100% bis 100€

2.
100% bis 100€

3.
300% bis 100€

4.
aktuell leider kein Bonus

Welche Handybezahlsysteme machen der Paybox Konkurrenz?

Die Paybox steht nach unseren Casino Erfahrungen im deutschsprachigen Raum allein auf weiter Flur. In Deutschland hat die Telekom nun schon mehrfach versucht, ein ähnliches System zu etablieren, ist aber immer wieder gescheitert. Zuletzt sollte das mobile Handybezahlen über MPass attraktiv gemacht werden. Im Gegensatz zu Paybox hat es sich hierbei jedoch nicht um ein Rechnungssystem, sondern um eine Prepaidmethode gehandelt. Die vorherigen Aufladungen waren schlussendlich vermutlich wieder einmal zu umständlich. MPass hat sich nicht durchgesetzt und wurde Ende September 2016 vom Markt genommen.

Online Casino mit dem Handy einzahlen und spielen – über PayboxDie Spieleranbieter hatten sich übrigens sehr offen für die Bezahlmethode gezeigt. Mehrere Online Casinos hatten MPass zwischenzeitlich im Transferangebot stehen. Eine ähnliche mobile Bezahlwüste wie Deutschland ist übrigens die Schweiz. Auch die Eidgenossen werden mit den Handybezahlsystemen einfach nicht warm.

Die deutschen Kunden nutzen für ihre Einzahlungen nach wie vor die klassischen Wege, vornehmlich die Kreditkarten von Visa und MasterCard sowie die Direktbuchungssysteme der Sofortüberweisung und von GiroPay. Am beliebtesten ist aber aufgrund des Sicherheitsfaktors ohne Frage PayPal.

Was wird für die Paybox Anmeldung benötigt?

Die Vorraussetzungen um die Paybox zu nutzen, sind sehr gering. Benötigt werden lediglich drei Dinge:

  • Ein österreichischer Wohnsitz
  • Ein österreichisches Bankkonto
  • Ein Handy mit österreichischer SIM-Karte

Es ist nicht zwingend notwendig, dass Ihr Staatsbürger der Alpenrepublik seid. Deutsche und Schweizer Casinofans, welche beispielsweise ihren Wohnsitz aufgrund der Arbeit nach Österreich verlegt haben, können ebenso von den Paybox Dienstleistungen profitieren.

Paybox ist der mobile Geldbeutel für viele Gelegenheiten

Die Paybox entspricht einem mobilen Geldbeutel. Ihr könnt mittlerweile an 7000 Akzeptanzstellen in Österreich und im Internet via Telefon bezahlen, Tendenz rasant steigend. Das System hat dabei mehrere Vorteile. Es ist absolut sicher, selbst wenn Euer Handy gestohlen wird oder es sonst wie verloren geht.

Aufgrund der gesonderten PIN–Nummer haben Dritte keinen Zugang zum Zahlungssystem. Das „Österreichische Institut für angewandete Telekommunikation“ hat im Vergleich zu fünf anderen e-Wallets bestätigt, dass die Paybox das sicherste Zahlungsmittel in diesem Sektor ist. Gleichzeitig müsst ihr kein Bargeld dabeihaben und seid somit ebenfalls vor unnötigen Verlusten geschützt. Das lästige Suchen von Münzen und Kleingeld entfällt komplett. Ihr könnt selbst Euren Parkschein in vielen Städten Österreichs lösen, ohne das Auto verlassen zu müssen.

Weitere Pluspunkte von Paybox sind:

  • Ihr habt automatisch immer Geld dabei, wenn Ihr das Handy am Mann tragt.
  • Vielseitigkeit: Ihr können Fahrscheine, Parkkarten oder den Snack aus dem Automat mit Paybox bezahlen.
  • Transparent: Den aktuellen Kontostand könnt Ihr jederzeit in Eurer persönlichen Lobby einsehen, gleichzeitig wird Euch dieser bei jeder Zahlung per SMS und Email mitgeteilt.
  • Einfach: Die Zahlung bestätigt ihr entweder mit der PIN oder einem einfachen „Ja“ per SMS.
  • Anonym: In der eigenen Lobby lässt sich eine Paybox-Wunschnummer generieren, mit der absolut anonyme Zahlungen möglich sind.
  • Kostenlos: Für die meisten Nutzer ist die Paybox kostenlos. Private Kunden von T-Mobile und Telering sind automatisch auch bei Paybox angemeldet (da Paybox zu T-Mobile gehört). A1 Kunden werden dies nach 41 Tagen Vertragslaufzeit ohne zusätzliche Anmeldung und Registrierung.
Auch interessant:
Casino Jefe Einzahlung & Auszahlung

Insgesamt sind Zahlungen über die Paybox verlässlich und sicher.

Wie funktioniert Paybox?

Wie zahle ich im Casino über die Paybox per Handy ein?

Die Einzahlung im Online Casino mittels Paybox ist in wenigen Schritten vollzogen und abgeschlossen. Wir zeigen Euch, dass genaue Vorgehen in einer kleinen Step-by-Step Anleitung. Wir gehen hierbei davon aus, dass ihr bereits beim Casinoanbieter gemeldet seid:

  1. Loggt Euch mit Euren Daten im Online Casino ein (Benutzername und Passwort).
  2. Geht in den Kassenbereich und wählt die Paybox als Zahlungsmethode aus.
  3. Gebt den Wunschbetrag und Eure Handynummer ein.
  4. Ihr erhalten einen automatisch Anruf von der Paybox oder eine Sms. Es werden der Betrag und das Online Casino genannt. Bestätigt die Zahlung mit „Ja“.
  5. Binnen weniger Sekunden steht der Einzahlungsbetrag auf dem Spielerkonto zum Gaming zur Verfügung.

Die Paybox Abrechnung erfolgt später durch Belastung des Hausbankkontos oder durch gesonderten Ausweis auf der Telefonrechnung, je nach Vertrag und Mobilfunkanbieter. Im übertragenen Sinn kann bei der Paybox von einer Einzahlungsmethode via Lastschrift gesprochen werden. Hier ladet Eurer Konto auf, ohne direkt Geld in die Hand zu nehmen.

Casinos, welche die Paybox als Bezahlweg akzeptieren

Unsere Suche nach Casinos, welche Paybox akzeptieren, hat zu vier sehr namhaften Online-Anbietern geführt, welche wir an dieser Stelle kurz vorstellen möchten.

Stargames Casino – die besten Novoline Games an Bord

Online Casino mit dem Handy einzahlen und spielen – über PayboxDas Stargames Casino hat sich seinen Namen im Online-Business gemacht, da es exklusiv mit der österreichischen Novomatic Gruppe zusammenarbeitet. Es ist das Flaggschiff der Novoline Casinos im Internet. Bekannte Spielklassiker wie Book of Ra oder Sizzling Hot prägen das Bild vom Onlineanbieter Das Stargames Casino wird von der Europe Entertainment betrieben, welche eine EU-Lizenz der Malta Gaming Authority vorweisen kann.

Tipico Casino – Mehr als nur ein Rahmenangebot

Online Casino mit dem Handy einzahlen und spielen – über PayboxDas Tipico Casino gehört zum gleichnamigen Sportwettenanbieter, ist aber mehr als nur ein Rahmenangebot. In der virtuellen Spielhalle setzt der Anbieter vornehmlich auf die Zusammenarbeit mit Net Entertainment. Besonders attraktiv ist das Live-Casino vom Marktführer Evolution Gaming. Tipico verfügt über Lizenz aus Malta sowie vom Innenministerium in Schleswig Holstein. Des Weiteren kann das Unternehmen ein Prüfzertifikat vom TÜV Rheinland vorweisen.

Interwetten Casino – Urgestein aus Österreich

Online Casino mit dem Handy einzahlen und spielen – über PayboxDas österreichische Unternehmen startete bereits im Jahre 1990 als Telefonanbieter für Sportwetten. Interwetten gehört seit Jahren zu den führenden Firmen der Branche, vor allem wenn es um technischen Fortschritt geht. Daher verwundert es nicht, dass Interwetten mit mehreren Casinoversionen auf der Homepage am Start ist. User können zwischen mehreren hundert Spielen im Premium- oder im Deluxe Casino wählen. Live stellt Interwetten ebenfalls zwei Casinoportale bereit. Selbstverständlich wird die Paybox im eigenen Land unterstützt.

Mr. Green – Casino aus dem hohen Norden

Online Casino mit dem Handy einzahlen und spielen – über PayboxDas Mr. Green Casino ist seit dem 8.8.2008 am Markt vertreten. Seither kann sich der Spielanbieter Jahr für Jahr über hochkarätige Auszeichnungen freuen. Das Online Casino arbeitet mit mehreren Softwareherstellern zusammen. Lizenziert ist der „grüne Mann“ in Malta. Die Mutterfirma ist an der Stockholmer Börse gelistet. Hinter dem Mr. Green Casino stehen mit Fredrik Sidfalk und Henrik Bergquist zwei Branchenfüchse, welche wesentlich für die Entwicklung vom Betsson Casino verantwortlich waren.

Online Casino mit Paypal – Einzahlen und Spielen

Plant Paybox die Expansion nach Deutschland?

Dreht man das Rad der Zeit zurück und blickt auf die Geschichte von Paybox, wird man mit einiger Verwunderung feststellen, dass das Unternehmen bereits in Deutschland aktiv war. In den Jahren 2001 bis 2003 konnte hierzulande via Handy bezahlt werden. Seither plant Paybox eine Rückkehr auf den deutschen Markt. Bisher sind jedoch alle Verhandlungen mit deutschen Mobilfunkanbietern misslungen, eine Kooperation mit diesen ist eine Bedingung für den Dienst. Gerüchte über einen Neustart hat es in den letzten Jahren immer wieder gegeben. Ehrlicherweise glauben wir momentan nicht daran, dass die Paybox in naher Zukunft auf dem hiesigen Markt durchstarten wird.

Es wird zwar immer von den Mainstream-Medien vermittelt, dass die Handybezahlungen die Zukunft sind, doch scheinbar haben alle Anbieter die Rechnung ohne die Kunden gemacht. Der Rückzug von MPass hat uns in der Meinung bestärkt, dass die Online Casino Einzahlungen über die Handyrechnung in Deutschland noch in weiter Ferne sind.

Bei den folgenden Casinos kann man mit dem Anbieter Paybox über das Handy einzahlen (funktioniert derzeit leider nur für österreichische Kunden):

BEWERTUNG

1.
100% bis 100€

2.
100% bis 100€

3.
300% bis 100€

4.
aktuell leider kein Bonus

Wie hilfreich findest du diesen Artikel?
Bewertung: 0.0 (0 Stimmen)


Schnelleinstieg

Weitere Informationen

Verantwortungsbewusst Spielen

Sportwettenvergleich.net unterstützt den verantwortungsvollen Umgang mit Glücksspiel. Wenn Du Beratung zum Thema Spielsuchtprävention suchst, empfehlen wir Dir den Service der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA). Darüber hinaus weisen wir ausdrücklich darauf hin, dass Glücksspiel für Personen unter 18 Jahren gesetzlich verboten ist.

over18 Logo

casino.sportwettenvergleich.net